Ohne eine Lachspur ist Ross Geller von Freunden nicht lustig, er ist psychotisch

Als die neunziger Jahre den neunziger Jahren Platz machten, veränderte sich das Fernsehen dramatisch. Shows wurden teurer, besser produziert und oft grimmiger. Die Komödie hat sich ebenfalls stark verändert: Da die traditionelle Sitcom durch Shows ersetzt wurde, die sich um eine zynischere Art von Humor drehten, war der Lach-Track einer der ersten Opfer.


Jetzt finden wir zahlreiche beliebte Shows aus den 1980er und 1990er Jahren fast unbeobachtbar, und der Lach-Track ist der verspottete Aspekt vieler geworden. Kult schwarze Komödie Es ist immer sonnig in Philadelphia Kürzlich wurde eine geniale Episode produziert, in der sie sich über die traditionelle Sitcom lustig machen. In dieser Episode installieren die Charaktere im Einklang mit ihrer soziopathischen Natur Kameras im Haus ihrer Mutter, fügen einen Lach-Track, Titellieder und Soundeffekte hinzu, um sich zu unterhalten sich selbst, indem sie über die Shenanigans der alten Damen lachen, während sie Popcorn essen.

Hausmittel gegen dunklen Hals

Wie von TVbee geteilt.

Das heißt nicht, dass der Lachtrack in ihrer Blütezeit keine entscheidende Rolle für den Erfolg einer erstaunlichen Show gespielt hat, wie im Fall eines Dr. Ross Eustace Geller. Ph.D. demonstriert. Freunde, eine der erfolgreichsten Situationskomödien aller Zeiten, lief zwischen 1994 und 2004, und der nerdige, doofe Paläontologe von David Schwimmer war eine der beliebtesten Figuren in der Serie.


Das ist, wenn Sie ihn nicht ohne Lachspur seine Zeilen sagen hören!

Und vielleicht solltest du es nicht, wenn du willst, dass Ross der Mann bleibt, an den du dich erinnerst, anstatt ein regelrechter Psycho. Auf der anderen Seite möchten Sie dies vielleicht nicht verpassen, da das Video faszinierend interessant und nach den Worten von zwei YouTube-Nutzern „extrem unterbewertet“ und „brillant“ ist.


Quelle: TVBee