Warum Tai Hang Hongkongs coolste Ecke ist

Die Worte „ruhig“ und „ruhig“ fallen einem nicht sofort ein, wenn man sich einen Urlaub in Hongkong vorstellt. Schließlich ist die asiatische Metropole eher für ihre futuristische Architektur und die neonbeleuchtete Skyline bekannt als für ihre gemütlichen Ecken. Aber versteckt in der Nähe von Causeway Bay – dem hektischsten Modeviertel der Stadt – bietet das Viertel Tai Hang eine entspannte Alternative zu all dem Trubel. Die Enklave ist langsam, aber sich schnell entwickelnd und beherbergt eine Quelle von Restaurants, Vintage-Läden, handwerklichen Cafés und einer wachsenden Auswahl an designorientierten Boutiquen. Folgendes können Sie in der Umgebung unternehmen, wenn Sie eine Reise planen:


Wo übernachtenNeue Energie in die Nachbarschaft bringen, Kleiner Tai Hang Anfang dieses Jahres eröffnet. Das designorientierte Boutique-Hotel strahlt ein zeitgenössisches britisches Flair aus, mit einigen Vintage-Möbelstücken und einer Lounge in der Lobby. Die 91 Zimmer verfügen über Details wie skurrile Illustrationen und helle Kunstwerke, die das kreative Ethos des Hotels widerspiegeln. Aber das Glanzstück? Die Aussicht. Jedes Zimmer verfügt über eine komplette Fensterwand, die entweder den berühmten Victoria Harbour und den Victoria Park im Norden oder den Lin Fa-Tempel und bewaldete Hügel einrahmt.

Nur fünf Gehminuten östlich gelegen, wenn auch technisch im angrenzenden Tin Hau-Viertel, bietet ein weiteres Boutique-Hotel eine ganz andere Atmosphäre. Das 66-Zimmer ich hatte Das Hotel ist so elegant wie es nur geht: Die Gäste betreten einen kammerartigen Tunnel, der sich in eine kühle Lobby aus Beton, Metall und Marmor öffnet. Von dort aus ist alles minimalistisches Design und Abgeschiedenheit – perfekt für Reisende, die eine modebewusste Heimat suchen.

Warzenschwein-Kostümideen

Wo sollen wir essenSie können in Tai Hang keinen Schritt machen, ohne zu sehen, wie sich eine Café-Menge in eine Gasse oder ein Open-Air drängtdai pai dong(lokales Straßencafé) in Aktion. Um die besten kulinarischen Koteletts der Region zu probieren, probieren Sie Zweiter Entwurf — im Erdgeschoss des Little Tai Hang Hotels. Der moderne Gastropub ist eine Zusammenarbeit zwischen dem lokalen Craft Brewer Young Master Ales und einer der besten Köche Asiens, May Chow. Es gibt Dutzende von Craft-Bieren vom Fass sowie eines der köstlichsten Negronis der Stadt und eine Speisekarte voller asiatisch inspirierter Pub-Gerichte – denken Sie an Tintenfischkroketten und Sichuan-artige „Mapo“-Burrata.

Nach oben, Bindung bietet eine luftige Terrasse, auf der Sie sich bei Wein und europäischen Hausmannskost entspannen können, die mit Zutaten von Hongkongs lokalen Wet Markets zubereitet werden. Im Inneren kombiniert das roh-industrielle Dekor Holztische und eine Retro-Atmosphäre - ein beliebter Ort für große Gruppen, die sich bei Trüffel-Spaghetti und hausgemachter Strozzapreti-Pasta entspannen möchten.


Das Gu Ma Ma bietet eine Kostprobe der asiatischen Küche und ist immer überfüllt mit Gästen. Es könnte etwas mit den Familiengerichten zu tun haben, darunter Shandong-Knödel, scharfe Dandan-Nudeln und gebratenes Hühnchen nach taiwanesischer Art. Um die Ecke sorgt eine Reihe japanischer Ramen-, Teppanyaki- und Sushi-Restaurants vor allem für intime Dates I M Teppanyaki & Wein , das 2017 einen Stern im Guide Michelin für Hongkong und Macau erhielt.

Anderswo in Tai Hang, Unar Coffee Company ist so etwas wie eine Institution. Die Hole-in-the-Wall-Adresse kann man normalerweise an der stilvollen Menge erkennen, die sich draußen mischt – da das Café nur eine Handvoll Sitzplätze hat. Während die Baristas wissen, wie man einen exzellenten Espresso presst, werden sie auch bei ihren Drinks ein wenig kreativ – fragen Sie nach dem Iced Cucumber Latte, um den heißen Hongkong-Sommer auszugleichen, oder dem Mocha Shakerato, der wie ein Cocktail geschüttelt wird, um eine leichte und schaumiges Ergebnis.


Teeliebhaber werden es zu schätzen wissen Jrink , ein zeitgenössisches Juwel mit mehr als 120 hausgemachten Teemischungen, von denen einige in einem Steampunk-Brühsystem zubereitet werden. Dieser farbenfrohe Ort nimmt seinen Stil ernst und bietet eine Reihe von wunderschönen Tee- und Telefonaccessoires, die Sie mit nach Hause nehmen können.

größte weibliche Berühmtheit

Nur einen kurzen Spaziergang von der Grenze zur Causeway Bay entfernt verspricht ein immer vollgepackter Din Tai Fung gedämpfte Körbe seiner berühmten handgefaltetenxiao lange bao(Suppenknödel). Obwohl das Restaurant ursprünglich aus Taiwan stammt, hat es mit seinem ganztägigen Dim Sum-Menü schon so manches Hongkonger Herz erobert.


Wo kann man einkaufenTai Hang ist nicht nur ein malerischer Ort zum Verweilen, sondern auch sehr strategisch. Das Viertel liegt am Rande von Hongkongs berühmtestem Einkaufsviertel, sodass Sie die Top-Mode der Stadt leicht erreichen können, während Sie etwas abseits der chaotischen Straßen bleiben.

Vor der Haustür von Causeway Bay, Mega-Mall Times Square (Hongkongs Version ist ein Turm aus Mode und Essen) gibt einen Einblick in die Liebesaffäre der Stadt mit allem Kommerziellen. In der Nähe können Reisende Gucci und Louis Vuitton bei Lee Gardens , oder entdecken Sie japanische und koreanische Labels unter Hysan-Platz .

Und für luxuriöse Streetwear? Indie-Shop Tinte meidet Mainstream-Namen zugunsten von Avantgarde-Marken, wie das in Paris ansässige Label Aganovich und die aufstrebende chinesische Modedesignerin Uma Wang, die während der London, Paris und Mailand Fashion Weeks gezeigt haben. Jeder handverlesene Designer hat eine Streetstyle-Atmosphäre und moderne Schneiderkunst – aber erwarten Sie in diesem künstlerischen Raum nicht viele andere Schattierungen als Monochrom.

Während Causeway Bay das Epizentrum des Stils sein könnte, gibt es in den ruhigen Straßen von Tai Hang und Tin Hau einige Indie-Boutiquen, die es wert sind, aufgesucht zu werden. Mikrowelle , eine Knopflochboutique in Tai Hang, ist einer der beliebtesten Vintage-Läden der Stadt. Ein Streifzug durch diesen Hochspannungsladen führt Sie zurück in die 80er Jahre mit lauten Retro-Looks und sogar ein paar zeitgenössischen Fundstücken unabhängiger Designer. Suchen Sie in den Regalen nach dem experimentellen Kunst- und Modekollektiv Andrea Crews, dem deutschen Designer Bernhard Willhelm und dem in Kopenhagen lebenden Rene Gurskov.


Inzwischen, Unglaublicher Laden verspricht eine Mischung aus Herrenmode und geschlechtsneutralen Optionen, von denen viele exklusiv im Store erhältlich sind. Die Boutique führt eine Auswahl an Accessoires und Bekleidung, darunter Rucksäcke von Bagjack, die in Berlin handgefertigt werden, sowie ID Dailywear Chinos und superweiche Good On T-Shirts aus Japan.

Hitzelose Locken mit nassem Haar

Was ist zu tunEin Spaziergang durch die Nachbarschaft führt Sie am Lin Fa-Tempel aus dem 19. Hier findet die jährliche Feuerdrachentanz findet während des Mid-Autumn Festivals statt, normalerweise im September. Der traditionelle Tanz, ein jahrhundertealtes Ritual, besteht aus etwa 300 Darstellern mit Räucherstäbchen und Feuerwerkskörpern, von denen angenommen wird, dass sie Unglück auslöschen.

Hinter dem Tempel bietet der Lin Fa Kung Garden einen friedlichen Rastplatz. Natürlich verblasst das winzige grüne Quadrat im Vergleich zum nahegelegenen Victoria Park in Causeway Bay, der nur wenige Gehminuten nordwestlich liegt. Das Äquivalent zum Central Park in New York City bietet diese grüne Fläche Joggingpfade, Tennisplätze, schattige Ecken und jeden Morgen Tai Chi-Sitzungen.

Am Abend öffnen eine Handvoll Weinstuben ihre Türen und Trinker strömen in die Gassen. Einer der beliebtesten ist Die Brise – eine schnörkellose Adresse mit einem charmanten Innenhof und europäischer Atmosphäre. Wo es im Viertel an trendigen Cocktailbars fehlt, macht es das mit Desserts wett. Es gibt Labor hergestellt , serviert flüssiges Stickstoffeis, sowie Geschmack und BlissHive Bäckerei Café - beide randvoll mit Kuchen und Gebäck.