Verwendung von Minoxidil für das Bartwachstum: Alles, was Sie wissen müssen

Die Frage ist nicht, ob Sie Minoxidil für das Bartwachstum verwenden können, aber sollten Sie? Minoxidil, auch unter der Marke Rogaine bekannt, stimuliert das Haarwachstum auf der Kopfhaut. Obwohl Minoxidil von der FDA zugelassen ist, um schütteres Haar am Kopf nachwachsen zu lassen, Es wurde nicht für Bart- oder Gesichtsbehandlungen zugelassen.


Das hat Männer natürlich nicht davon abgehalten, Minoxidil für das Bartwachstum zu verwenden. Wir sind hier, um Informationen zur sicheren Verwendung des Produkts und zum Zeitpunkt der Beendigung zu erhalten. Suchen Sie im Minox-Bart nach Erfolgsgeschichten und Warnmeldungen. Wie bei jedem Medikament variieren die Ergebnisse und bei manchen Menschen treten überwältigende Nebenwirkungen durch die Verwendung von Off-Label-Produkten oder gar keine Auswirkungen auf.

Solltest du es versuchen? Hier finden Sie grundlegende Informationen zum Auftragen von Minoxidil auf einen Bart, zur Leistungssteigerung und zum Umgang mit Nebenwirkungen. Wie gut es funktioniert, hängt von Ihrer genetischen Fähigkeit ab, Haare wachsen zu lassen, und davon, wie Ihr Körper das Medikament metabolisiert. Sie werden es nicht wirklich wissen, wenn Sie es nicht versuchen.

Wenn Sie dazu neigen, unter Nebenwirkungen von Medikamenten zu leiden oder bereits unter hohem Blutdruck leiden, seien Sie besonders vorsichtig oder tun Sie es nicht. Minoxidil wurde ursprünglich als Medikament gegen Bluthochdruck entwickelt. Das zusätzliche Haarwachstum ist eine Nebenwirkung des Vasodilatatoreffekts, der die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung verbessert.

Wenn Sie Minoxidil bereits am Kopf anwenden, ist es nicht ratsam, es gleichzeitig auf dem Bartbereich anzuwenden. Wenn Minoxidal auf eine größere Oberfläche aufgetragen wird, gelangt mehr Arzneimittel in den Blutkreislauf, was zu mehr Nebenwirkungen führt.


Hier finden Sie die besten Informationen zum Auftragen von Minoxidil auf den Bart.

Wirkt Minoxidil für das Bartwachstum - Minox-Bart?

Wie man Minoxidol für Gesichtshaar verwendet

Geben Sie Ihrem Körper Zeit, sich an dieses Medikament anzupassen, indem Sie einmal täglich 1 ml auftragen. Erhöhen Sie nach zwei Wochen die Anzahl der Anwendungen auf zwei Anwendungen pro Tag im Abstand von 12 Stunden, wenn keine Nebenwirkungen vorliegen oder die Nebenwirkungen beherrschbar sind.


Was ist das beste Monoxidil für das Bartwachstum?

Die jeweilige Marke oder Formel spielt keine Rolle, solange sie 5% Minoxidil enthält.

Flüssigkeit gegen Schaum Minoxidil?

Flüssigkeits- und Schaumformeln sind gleichermaßen wirksam. Es ist wirklich eine persönliche Präferenz.


Flüssiges Minoxidil - Auf der positiven Seite sind flüssige Formeln tendenziell billiger. Die Flüssigkeit verwendet jedoch Propylenglykol, das insbesondere beim Auftragen auf das Gesicht zu Trockenheit führt.

Minoxidilschaum - Die Inhaltsstoffe von Minoxidil-Schäumen können die Haut schonen und einige Leute finden dieses Format einfacher anzuwenden. Es kostet jedoch mehr.

Wie oft Minoxidil für Bartwachstum anzuwenden

Im Idealfall sollte Minoxidil zweimal täglich angewendet werden, obwohl Untersuchungen zeigen, dass eine Anwendung von 5% einmal täglich wirksamer ist als 2% zweimal täglich.

Die Halbwertszeit von Minoxidil beträgt 22 Stunden, sodass es nach 12 Stunden erneut angewendet werden kann. Außerdem sollte das Produkt nicht mindestens 4 Stunden lang abgewaschen werden, wenn überhaupt.


Wie man Minoxidil auf einen Bart aufträgt

Stellen Sie zunächst fest, welche 1 ml Minoxidil aus dem Spender stammen. Verwenden Sie dann das Spray, die Pipette oder den Schaum und reiben Sie es ein. Waschen Sie sofort danach die Hände.

Wie lange dauert die Arbeit?

Die meisten Männer sehen ein erhöhtes Bartwachstum von Minoxidil zwischen 10 und 13 Wochen, aber es variiert.

Verwendung von Minoxidil für das Bartwachstum

Was passiert, wenn ich Minoxidil nicht mehr auf meinem Bart benutze?

Es gibt zwei Arten von Haaren, feines Vellushaar und etabliertes Endhaar. Terminal Haar hat tiefere Follikel und mehr Blutfluss. Wenn Sie Minoxidil nicht mehr für das Bartwachstum verwenden, bleiben alle neuen Endhaare übrig, aber die Vellushaare fallen aus.

Wie lange Minoxidil für das Bartwachstum verwenden

Im Gegensatz zu Kopfhaaren ist die Verwendung von Minoxidil für das Haarwachstum im Gesicht nicht für immer. Wie lange Sie es verwenden möchten / müssen, hängt vor allem von den Ergebnissen und Nebenwirkungen ab. Die meisten Leute brauchen 2-3 Monate, um überhaupt eine Veränderung zu sehen.

Von dort kann es weitere 6 Monate oder 2 Jahre dauern, bis Sie Ihren höchsten Bart erreichen. Wenn der gewünschte Bart mit dicken, groben Haaren endständig geworden ist, wird Minoxidil nicht mehr benötigt. Diese Haare fallen nicht aus.

Es kann ratsam sein, Ihren Körper von Minoxidil abzusetzen, um das Ablösen von Vellushaaren zu verlangsamen. Verwenden Sie einige Wochen lang weniger täglich, reduzieren Sie die Anwendung auf einmal täglich oder wenden Sie sie zeitweise an, bevor Sie ganz aufhören.

Minoxidil Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament kann Minoxidil Nebenwirkungen verursachen. Dies sind die häufigsten Nebenwirkungen und wie man sie handhabt. Wenn sich etwas unangenehm anfühlt oder Sie betrifft, beenden Sie die Anwendung und konsultieren Sie Ihren Arzt.

  • Wasserrückhalt - Bekämpfen Sie Wassereinlagerungen, indem Sie mehr Wasser trinken und weniger Salz verbrauchen.
  • Herzklopfen, Schwindel + Kopfschmerzen - Dies sind die störendsten Nebenwirkungen von Minoxidil. Verwenden Sie zunächst einmal täglich 1 ml, bevor Sie die Dosierung erhöhen. Wenn diese Nebenwirkungen nach 2 Wochen bestehen bleiben, reduzieren Sie die Dosierung oder stellen Sie die Anwendung ganz ein.
  • Kopfhautschuppen - Dies ist eine häufige Nebenwirkung auch bei regelmäßigen Minoxidil-Anwendern. Grundsätzlich drückt das neue Haarwachstum alte Haare aus. Dies kann zwar alarmierend sein, ist jedoch Teil des Prozesses und kein wahrer oder dauerhafter Haarausfall.
  • Haarwuchs - Minoxidil stimuliert häufig das Haarwachstum überall. Es ist unwahrscheinlich, dass dieses neue Wachstum zum Erliegen kommt und herausfällt, wenn Sie das Medikament nicht mehr verwenden. Umfassen Sie es, ein haarigerer Mann zu sein, oder schaffen Sie es mit Zupfen, Rasieren, Trimmen oder Wachsen.
  • Akne - Akne kann eine Reaktion auf trockene Haut sein, wodurch Drüsen mehr Talg freisetzen. Einige Leute haben eine Abnahme der Akne. Wenn Sie Akne mit Medikamenten behandeln möchten, beenden Sie die Anwendung von Minoxidil.
  • Dunkle Unteraugenkreise -Diese Nebenwirkung kann mit Vitamin C-Creme oder Concealer minimiert werden.
  • Erektile Dysfunktion - Es gibt keine Hinweise darauf, dass Minoxidil ED verursacht.

Weitere Möglichkeiten zur Stimulierung des Bartwachstums

Derma Rollers

Dies wird auch als Mikronadelung bezeichnet und beinhaltet das Rollen der Haut mit ultrafeinen und kurzen Nadeln. Die minimale Schädigung der Haut setzt den Heilungsprozess in Gang, um die Kollagenproduktion und das Wachstum der Haarfollikel zu stimulieren. Ein Dermaroller kann mit oder ohne Minoxidil verwendet werden, um das Haarwachstum zu verbessern sowie Aknenarben und Zeichen des Alterns zu minimieren.

Verwenden Sie eine Dermarolle mit 0,25 mm oder 0,5 mm langen Nadeln. Alles, was größer ist, ist zu schädlich für die Haut.

Ein Dermaroller kann einmal pro Woche verwendet werden. Wenden Sie Minoxidil danach jedoch 24 Stunden lang nicht an. Die Walze erzeugt Mikroabrasionen in der Haut, die die Kollagenproduktion zur Heilung anregen. Diese winzigen Tränen lagern Minoxidil direkt in den Blutkreislauf ab und verursachen schwerwiegendere Nebenwirkungen sowie ein Stechen des Alkohols. Minoxidil kann auch die Kollagenproduktion hemmen.

Warten Sie 4 Stunden nach Ihrer letzten Anwendung, um eine Dermarolle mit Minoxidil zu verwenden. Dann abwaschen. Als nächstes rollen Sie 10 Mal in 4 Richtungen: von Seite zu Seite, auf und ab und jede Diagonale in beide Richtungen. Nach 24 Stunden erneut Minoxidil auftragen.

Rasieren + Bartschneiden

Sie verwenden Minoxidil, um den gewünschten Bart zu erhalten. Dies bedeutet, dass Sie sich rasieren oder trimmen müssen. Wenn Sie sich rasieren möchten, verwenden Sie eine Klinge anstelle eines Elektrorasierers.

Es kann einfacher sein, Minoxidil auf einen kürzeren Bart aufzutragen, daher möchten Sie ihn möglicherweise für diese Zeit gepflegt halten. Wenn Sie dies tun, wählen Sie a Qualitätssatz Bartschneider für eine schärfere Klinge und weniger Schäden am Gesichtshaar.

Längeres Haar verringert jedoch nicht die Absorption von Minoxidil. Wachsen Sie Ihren Bart so lange, wie Sie möchten. Leute, die Minoxidil auf ihren Köpfen verwenden, rasieren es nicht die ganze Zeit und Sie müssen es auch nicht.

DHT-Blocker

Das gleiche DHT, das Haarausfall auf der Kopfhaut verursacht, stimuliert das Gesichtshaar. Verwenden Sie sie grundsätzlich gegen Haarausfall am Kopf und vermeiden Sie sie im Gesicht.

Bartöle

Bartöle sind hilfreich für alle Männer, die von Anfang an Gesichtshaare wachsen lassen. Die Öle beruhigen die Haut, beugen Bartjucken und Schuppen vor und pflegen das Haar.

Es gibt Hinweise darauf, dass Pfefferminze zum Bartwachstum beitragen kann. Dies bei 3% Konzentration. Suche nach einem Bartprodukt mit Pfefferminzöl oder erstellen Sie Ihre eigenen. Denken Sie daran, dass alles, was über einer Konzentration von 5% Pfefferminzöl liegt, Ihre Haut verbrennt, sodass mehr nicht besser ist.

Weitere Informationen zum Minox-Bart

Schauen Sie sich dieses Video von einem erfahrenen Minox-Bartzüchter an.