Kurkuma Tonics sind der neue Eierlikör: 3 Varianten des wärmsten (und gesündesten) Getränks des Winters

Trendige Wellness-Themen erfordern oft eine gewisse Skepsis (was, wenn nicht Übertreibung, ist ein Allheilmittel?), aber die jüngste Begeisterung für alles, was mit Kurkuma zu tun hat, hat ihre Wurzeln sowohl in der traditionellen ayurvedischen Medizin als auch in einer wachsenden wissenschaftlichen Forschung. Das goldene Gewürz wird für seine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung angepriesen und erfreut sich nicht nur in der Welt der Nahrungsergänzungsmittel großer Beliebtheit; verwandt mit Ingwer und endlos fotogen, kann man Kurkuma auch in New Yorks lebhaftem Café Lalo auf dem Wegerichkuchen sehen und abstauben Nuggets mit Kokosgeschmack beim Moon Juice in Los Angeles.


Wenn die kältesten Wintertage bevorstehen, kommt die befriedigendste Lösung nicht auf einem Teller oder in einer Pille, sondern in einer warmen Tasse, um von innen nach außen neu zu starten und aufzutauen. Marco Canoras neuer Broth-Außenposten in Manhattans West Village serviert eine mit Kurkuma versetzte Brühe (aus Hühnchen, Truthahn und Rindfleisch) in einem fußgängerfreundlichen Take-away-Becher. In den Vogue-Büros halten mehr als ein paar Redakteure ein Glas mit Gaias Pulver Goldene Milch zur Hand, um sie in gedünstete Mandelmilch einzurühren.

Es lohnt sich noch mehr, solche Elixiere zu Hause herzustellen – und wenn es schneit, werden Sie froh sein, für sich selbst sorgen zu können. Hier teilen zwei Frauen an der Schnittstelle von Wellness und Essen ihre Ansichten zu Kurkuma mit Vogue.com. Marissa Lippert, die Ernährungswissenschaftlerin hinter dem saisonalen Gemüsecafé Küche + Tisch nähren , gibt ihr Espresso-Kurkuma-Latte-Rezept, das mit hausgemachter Mandelmilch hergestellt wird (ein Hybrid-Boost für diejenigen von uns, die eine langfristige Beziehung mit Koffein haben). Chefkoch Cortney Burns, der kürzlich zusammen mit Nick Balla eröffnet hat Kurz in San Francisco nach einem gefeierten Lauf in der Bar Tartine – bietet zwei Rezepte an: ein Kokosnuss-Bienenpollen-Elixier sowie eine herzhafte fleischlose Brühe. Mit drei goldenen Drinks so lecker, wer wird den Eierlikör vermissen?

Kurkuma Mandel Latte

von Marissa Lippert von Küche + Tisch nähren

Mit dem zusätzlichen Espresso-Shot ist dieser Latte ein ernsthafter Energie- und Antioxidans-Booster, um Ihren Morgen zu beginnen; Ohne Espresso ist es ein fantastischer Muntermacher am Nachmittag, wenn Sie um 16 Uhr ankommen. Blutzuckereinbruch. Frische Kurkumawurzel finden Sie in Reformhäusern und Fachgeschäften wie Kalustyan 'S. (Bei Nourish entsaften wir die Kurkumawurzel dann in unserem Entsafter.)


1/2 TL. frischer Kurkumasaft (oder 2 TL geschälte und geriebene Kurkumawurzel)
8 Unzen. gedämpfte Mandelmilch*
1 Espresso-Shot, optional

Mandelmilch und Kurkuma in einem kleinen Topf oder mit einem Milchdämpfer schaumig dämpfen. Mit optionalem Espresso-Shot und einer Prise Zimt servieren, um einen zusätzlichen antioxidativen Schub zu erhalten.


jennifer sammler fitness

*Zubereitung der Mandelmilch:
2 Tassen ganze Mandeln in Wasser mit einer Prise Meersalz über Nacht oder 3 Stunden einweichen. Abgießen und ausspülen. Mischen Sie in einem Vitamix oder Bullet 2 Tassen Mandeln, 4 Tassen Wasser, 2 Datteln und 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt. Mandelmus durch ein feines Sieb oder ein Stück Käsetuch streichen. Kühlen Sie Milch bis zu vier Tage. Macht 1 Liter.

Kurkuma-Kokos-Bienen-Pollen Latte

von Cortney Burns of Kurz


Dieses immunstärkende, entzündungshemmende Heißgetränk ist nicht nur äußerst befriedigend, sondern kann auch dazu beitragen, Ihren Körper in stressigen Zeiten zu entspannen und zu regenerieren. Fügen Sie mehr Ingwer hinzu, um eine würzigere Note zu erhalten, und schließen Sie den schwarzen Pfeffer nicht aus: Er hilft Ihrem Körper, die Kurkuma in all ihrer Pracht aufzunehmen.

1 Tasse Wasser
1 Tasse ungesüßte Kokosmilch oder Mandelmilch
1/2 TL. getrocknetes Kurkumapulver oder frisch geriebene Kurkumawurzel
1/4 TL. getrocknetes Ingwerpulver oder frisch geriebene Ingwerwurzel
Eine Prise Zimt
Prise Vanillepulver
1 Teelöffel. Honig (wahlweise)
Ein paar Umdrehungen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 T Gehirnoktanöl oder anderes MCT-Öl (optional)
1 Teelöffel. Bienenpollen

In einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze alle Zutaten außer den Bienenpollen zum Köcheln bringen. Dann alle Zutaten verquirlen oder zu einem Schaum verrühren. Mit Bienenpollen belegen.

Kalium-Kurkuma-Brühe

von Cortney Burns of Kurz


Wenn der Winter hereinbricht und die Tage kürzer werden, finde ich, dass der beste Weg, um warm und gesund zu bleiben, darin besteht, den ganzen Tag über etwas Kaliumbrühe zu nippen. Mineralreich, alkalisierend und nährstoffreich ist diese einfache Brühe immer zufriedenstellend. Die Kurkuma hilft, Entzündungen zu reduzieren, und schwarzer Pfeffer hilft dem Körper, die Vorteile der Kurkuma zu nutzen. Diese Basis erfordert nur Gemüse, aber für etwas reichhaltigeres können Sie sie gerne mit Hühnerbrühe anreichern.

Anorexie Bilder vorher und nachher

4 Tassen Wasser
1/2 süße Zwiebel, gehackt
2 Sellerierippen, gehackt
1 Karotte, gehackt
3-Zoll-Stück Kombu-Algen
1/2-Zoll-Stück Ingwer
2 Unzen. getrocknete Pilze oder 4 oz. frische Champignons (wie Steinpilze, Shiitake oder Austern)
1-Zoll-Stück Kurkuma, fein gerieben
1/4 TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Koriander
Salz nach Geschmack

In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze alles außer den Kräutern vermischen und 45 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit abseihen (die Feststoffe aufbewahren, wenn Sie sie mit der Brühe essen möchten oder zu einem Püree verarbeiten möchten; andernfalls entsorgen). Die Flüssigkeit zurück in den Topf geben und mit den Kräutern 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die Kräuter noch 5 Minuten in der Brühe ziehen lassen. Kräuter entfernen, mit Salz abschmecken und reichlich trinken. Bis zu sieben Tage kalt stellen.

Optional: Fügen Sie der Brühe ein beliebiges Lieblingsgemüse hinzu, nachdem sie fertig ist, um sie zu einer Suppe zu machen.