Tony Gum könnte das coolste Mädchen in Kapstadt sein

Im digitalen Zeitalter der World Wide Woman (WWW), in dem ein Instagram-Feed eines stylischen Fremden auf der anderen Seite des Planeten so transportabel ist wie ungenutzte Vielfliegermeilen, gibt es einfach keinen Mangel an betörenden internationalen coolen Mädchen zu entdecken und fallen auf.


Daher haben wir uns über die Zeitleiste des südafrikanischen Meisters gegossen,Tony Gum. Gum stammt aus Kapstadt, Südafrika und unterhält a hoch kuratierte Seite das liest sich, naja, genau wie ihre bio dekret: „like aWes Andersonpalette“ mit ihr und ihrem ebenso kreativen Freundeskreis.

Höhenvergleich für die Ehe

Überschwemmt von Pastelltönen und Spritzern mutiger amerikanischer Sportkleidung, macht der Zwanzigjährige Referenzen, die so unterschiedlich sind wie der jamaikanische Kultfilm von 1978Rockerund die New York Yankees mit ihrem persönlichen Stil und ihren Kunstwerken, die sich oft überschneiden. Der aufstrebende Fotograf und Model erfindet die Idee des Brandings mit augenzwinkerndem Flair neu; Ihre „Coca Cola“-Serie zum Beispiel rekonfiguriert die charakteristischen roten Flammenflaschen als alles vom Kopfschmuck bis zum Hotdog.

Hier verrät sie ihre Stileinflüsse, ihre Lieblingslokale beim Einkaufen und was gerade in Kapstadt angesagt ist.

Tony Gum Südafrika-Führer

Tony Gum Südafrika-Führer


Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tony Gum / @tony_gum

Sie ist ein großer Fan von Marni und südafrikanischen Designern gleichermaßen:


Ich bin verliebt inConsuelo CastiglioniDesigns [für Marni]; **Celeste Arendse**s Linie, selfie ; und südafrikanischer Designer, Label von **Anees Petersen**, Jung und faul .

Meine Lieblingsläden vor Ort müssen die . sein Eckladen CPT , Superbalist , und Händler auf Long , das einen weiteren Favoriten auf Lager hat, MaXhosa von Laduma .


Wes Anderson-Nerds, jamaikanische Rastafari und Tim Burton-Ausgestoßene geben ihr viele Stilhinweise**: **

Ich bin inspiriert von [Regisseur, Wes Andersons] Farbwahl, insbesondere inDas Grand Budapest Hotel. Mein Lieblingsfilmmoment kommt von [Edward mit den Scherenhändenin] Tim Burtons Vorstadtszene, wenn Edward mit den Scherenhänden und seine Mutter durch das stark stilisierte Viertel fahren. In diesen beiden Filmen haben diese unglaublichen Regisseure meine Liebe zum Pastell wachsen lassen.Rockerist [auch] so genial! Es ist ein jamaikanischer Film von 1978 vonTheodoros Bafaloukosdie ich auf Instagram entdeckt habe.

Tony Gum Südafrika-Führer

Tony Gum Südafrika-Führer

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tony Gum / @tony_gum


Die Überarbeitung klassischer Markenwerbung für die Gegenwart ist zu ihrer Visitenkarte geworden**: **

das wichtigste bild im internet

Adidas ist eine klassische Marke, die ich schon in jungen Jahren bewundere. Ich erinnere mich noch daran, wie cool meine Brüder früher aussahen, wenn sie ihre Adidas-Sandalen mit ihren Adidas-Socken kombinierten. Ich glaube, ich habe ein Faible für zeitlose Marken und wie sie ihre Werbung neu interpretieren.

Die Mode- und Jugendkultur Kapstadts steckt voller Möglichkeiten**: **

Fast jeder in Kapstadt möchte einzigartig sein und es gibt viele Subkulturen wie Hip-Hop-Köpfe, Pantsula-Anhänger, Hippies, Grunge, adrette Leute usw. . . . Einflüsse und Mikrotrends der verschiedenen Sparten werden durch Accessoires wie Bucket Hats, Unisex Hüte mit breiter Krempe, Gesichtspiercings, Lagenarmbänder und Big Bags repräsentiert.

Tony Gum Südafrika-Führer

Tony Gum Südafrika-Führer

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tony Gum / @tony_gum

Kapstadts coolste Treffpunkte vom It-Girl der Stadt**: **

Das Café Yourstruly ist ein charmanter Hotspot für ein Mittag- oder Abendessen oder sogar ein Kaffee-Date. Die Kloof Street, ein Lifestyle-Viertel in Kapstadt, ist auf Gourmetküche, hausgemachte Pizza, Kaffee und Kunst spezialisiert. Der Waiting Room ist die beste Wahl, um Ihren Freitagabend mit grooviger Musik und gutem Hip-Hop zu verbringen, um die Seele zu begleiten - es ist so gut.

hausgemachtes Wachsen für die Augenbrauen

Der erste Donnerstag ist eine Gelegenheit, bis 21:00 Uhr in den Galerien zu stöbern. und durch die Innenstadt schlendern. Im Grunde ist es ein Tor zu den Werken bildender Künstler sowie ein gesellschaftliches Ereignis für charismatische Kreative.

Dieses Bild enthält möglicherweise Kleidung Kleidung Menschliche Person Hut Getränk Getränk Stirnband und Soda

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tony Gum / @tony_gum