Um ein besseres BBQ zu veranstalten, tun Sie dies: Chris Benz teilt seine besten Tipps zum Abschluss der Sommerparty


  • Bild könnte enthalten Mensch Hut Kleidung Bekleidung Lebensmittel Dessert Kuchen Zuckerguss Creme Creme und Holz
  • Dieses Bild kann Möbel Couch Wohnzimmer drinnen und Zimmer enthalten
  • Dieses Bild enthält möglicherweise pflanzliches Essen Gericht Mahlzeit Produzieren Burger und Schüssel

An einem Sonntagnachmittag in Brooklyn nippte eine kleine Gruppe in bunten Prints und Streifen an John Dalys aus Papierstrohhalmen im mit Laub gefüllten Hinterhof eines Brownstone im Stadtteil Bed-Stuy in Brooklyn. Auf dem Grill brutzelten Hummerschwänze, während Gelächter durch die Fenstertüren drang, die zur Küche führten. Ein paar Meter entfernt kümmerte sich Chris Benz, Creative Director bei Bill Blass und Gastgeber des Nachmittags, um den Grill mit einem breitkrempigen Hut und einer knackigen blauen Schürze und sah dabei aus wie der Grillprofi, während er neue Kartoffelspieße drehte und sich mit den Freunde, die sich versammelten, um zuzusehen. Leise wehte duftender Holzkohlerauch über den Hof, während Benz' Hund in der Nähe unter einem Liegestuhl faulenzte. Es war ein so idyllischer Sommernachmittag in New York City, wie man es sich nur wünschen kann.


„Ich wollte für meine Freunde eine Fantasie vom ‚Stadtsommer‘ kreieren“, sagt Benz über den Anlass, zu dem Cuba Gooding Jr., Eddie Ross, Andrew Bevan und Kelly Framel gehörten. „Ich wollte auch viel Faulenzen und Geselligkeit im ganzen Haus und Garten, wo die Menschen von so vielen frischen Blumen und Grün wie möglich umgeben sein können. Mein Viertel in Brooklyn liegt gerade weit genug außerhalb von Manhattan, damit sich die Leute wie auf dem Land fühlen, also war es wichtig, den Traum von einem klassischen amerikanischen Picknick-Feeling zu bewahren.“

Um ein Menü zu kreieren, das dem traditionellen Thema entspricht, hat Benz eine Fülle von typischen Sommerzutaten zusammengestellt: Hummerschwänze von Greenhead Lobsters in Maine, Bird in Hand Rosé, Fried Chicken von Peach's Hot House, gegrillte Pfirsiche und Burrata-Crostini sowie gegrillter Ahorn-Glasur mit Speck umwickelte Karotten – ein Überraschungshit. Im Speisesaal stellte der Designer eine gesunde, aber genussvolle Auswahl an frischem Gemüse und Knabbereien bereit, darunter eine riesige Platte mit Rohkost aus einem frühmorgendlichen Bauernmarkt, Piment-Käse-Dip, ein französischer Kartoffelsalat mit Minze, ein eingelegter Rettich-Gurken-Salat und gegrillte Wassermelone mit Feta. „Die Idee des Kochens hat mir schon immer Spaß gemacht, aber ich habe in den letzten Jahren viel Zeit damit verbracht, mein Spiel zu verbessern“, erklärt die Designerin.

Aber für Benz ist das Beste an einer Feier die Gelegenheit, sich mit Lieblingsfreunden zu treffen: „Alle, die ich kenne, leben so schnell und geschäftig. Wenn ich so viele wie möglich einsperren kann, ist es immer eine tolle Zeit.“ Dazu rät Benz: „Laden Sie nur lustige und interessante Leute ein! Wie RuPaul sagt: „Wenn du zur Party eingeladen werden willst, musst du etwas mitbringen“, also lade nur einzigartige, entzückende Menschen ein, die sich kennenlernen werden. Es ist der beste Partytrick von allen.“

Höhenunterschied Paare Problem

Im Folgenden gibt der Designer ein paar weitere Tipps für die Gestaltung einer Hinterhof-Soiree, die Gäste nicht verlassen möchten.


Persönlich werden„Sorge dafür, dass du Leute einlädst, vor allem, wenn du RSVPs nachgehst. Ich denke, die Einladung zu einer Party sollte dem Gast das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, also sende immer ein paar Tage vor der Veranstaltung persönliche Save-the-Dates, E-Mails und eine nette Erinnerung. Bitte keine Blindkopie von E-Mail-Einladungen.“

Timing ist alles„Planen Sie für ein BBQ eine frühe Startzeit ein. Alles, was die Leute an einem Sonntag wirklich tun möchten, ist lange zu schlafen und dann direkt zu einer Party zu gehen. Ich fing um 14 Uhr an, hätte aber leicht bis Mittag loslegen können. Außerdem verhindert eine frühe Startzeit, dass die Party an einem Schulabend zu spät geht.“


Party-sicheres Zuhause„Behandeln Sie Ihr Haus wie ein Hotel; Legen Sie alles weg, was Sie nicht möchten, dass die Leute es berühren, zerbrechen oder aufheben, um Selfies zu machen.“

Strategisch dekorieren„Wenn Sie eine Kücheninsel haben, ziehen die Leute sie an und bevölkern die Küche. Um dies zu vermeiden – und den Verkehrsfluss zu unterstützen – stellen Sie ein großes Blumenarrangement in die Mitte, damit die Gäste sich darum herum navigieren müssen, um zu plaudern.“


Bringen Sie die Natur herein„Einer der großen Luxusgüter des New Yorker Lebens ist unser Blumenmarkt. Vor einer Party stehe ich immer sehr früh auf, um cooles und ungewöhnliches Laub zu finden, um mein Zuhause zu dekorieren. Es macht die Räume sofort erfrischt und bringt etwas Farbe. Vergessen Sie nicht, auch eine kleine Knospenvase in Ihr Badezimmer zu stellen.“

Halten Sie die Getränke im Fluss„Investieren Sie in gute Getränkespender und mixen Sie einen lustigen Cocktail vor, der sich leicht nachfüllen lässt. Die Leute lieben es, sich selbst zu bedienen und es hilft, die Gäste schneller in den „Geist“ zu bringen! Randnotiz: Entscheiden Sie, wie viel Alkohol Sie brauchen, und verdoppeln Sie ihn.“

Nasch gut„Bei Partys dreht sich alles um Knabbereien, also sind große Schüsseln mit ausgefallenen Chips, lustige Cracker und eine möglichst große Platte mit Rohkost alles Dreh- und Angelpunkt einer großartigen Party.“ Rezepte hier.

Ermutigen Sie zum Roaming„Nirgendwo sollte tabu sein; ermutige die Leute, überall herumzuhängen. Und halten Sie Ihr Bett immer gemacht, falls jemand während der Feierlichkeiten ein kurzes Nickerchen machen oder knutschen muss.“


Den Grill verschönern„Im Sommer ist Grillen der richtige Ort für Partys. Verwenden Sie echte Holzkohle – sie enthält keine der groben Chemikalien, die die schnell anzündenden Briketts enthalten, und sie bleibt lange Zeit sehr heiß. Außerdem sieht es sehr schön aus. Einige Gäste scherzten sogar, dass es in einer Schüssel auf ihrem Couchtisch toll aussehen würde.“

Halten Sie die Dinge sauber„Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Mülleimer im Haus haben. Niemand mag es, mit einer schmutzigen alten Serviette zu stecken, während er über eine hübsche Person redet.“