Dieses Kult-Make-up-Buch der 90er feiert ein Comeback inmitten sozialer Distanzierung

In der Make-up-Welt, das legendäre Buch von Kevin Aucoin aus dem Jahr 1997Grimassen schneidengilt weitgehend als die Bibel ihres Fachs – und das nicht ohne Grund. Viele Profis erinnern sich an das erste Mal, als sie das How-to-Buch des verstorbenen Visionärs durchforstet haben, und an die anschließende viszerale Reaktion, die sie darauf hatten. „Als ich 17 oder 18 war, habe ich es von einem Freund geschenkt bekommen, der wusste, dass es mein Traum ist, Maskenbildner zu werden“, erklärt Maskenbildnerin Sandy Ganzer . 'Das ist keine Übertreibung... es hat mein Leben verändert.'


Nachdem die Arbeit inmitten der COVID-19-Pandemie zum Erliegen kam, wurde Ganzer wie viele ihrer Kollegen von einer Welle der Unsicherheit und Angst um die Zukunft ihrer Branche heimgesucht. Auf der Suche nach einer gesunden Ablenkung und einem kreativen Ventil, während sie in ihrem Haus in Los Angeles isoliert war, entstaubte sie ihre alte Kopie vonGrimassen schneidenund forderte sich selbst heraus, das Kapitel 'Great Looks' des Buches nachzubilden, in dem Aucoin, der weithin als der weltweit erste prominente Maskenbildner gilt, seine berühmten Kunden mit unheimlichem Charakter-Make-up in prominente Entertainer oder filmische Archetypen verwandelt. Einige herausragende Momente sind Janet Jackson als Dorothy Dandridge, Isabella Rossellini als Barbra Streisand und Susan Sarandon als Bette Davis. Der erste Look, den Ganzer annahm, war 'The Sophisticate', das ursprünglich von Drew Barrymore modelliert wurde und die ausgeprägten rauchigen Augen, die geschwungenen bleistiftdünnen Brauen und die ausgeprägten Amor-Lippen der Depressions-Ära telegrafiert. Nachdem sie den akribischen Prozess abgeschlossen hatte – sie klebte ihre Brauen fest, verbarg sie und zeichnete neue usw. – bearbeitete sie mit Photoshop ein iPhone-Foto, um den Weichzeichner-Vaseline-über-der-Linsen-Effekt des ursprünglichen Schwarz nachzuahmen und Weißfilmporträt. „Ich konnte nicht glauben, wie gut alle reagiert haben, als ich den finalen Look gepostet habe“, erklärt Ganzer. 'Es scheint, als brauchten alle die Ablenkung so sehr wie ich, und ich bekam so viele direkte Nachrichten von Leuten, die sagten, sie hätten noch ihre Kopie und wie sehr es sie auch beeinflusst habe, aufzuwachsen.'

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

In den folgenden Wochen setzte Ganzer ihre fortschrittlichen Techniken und ihr präzises Auge ein, um 'The Diva' im Stil von Rossellini als Streisand der 60er Jahre und 'The Vamp' zu übernehmen, in dem Aucoin Demi Moore in den Stummfilmstar der 20er Jahre verwandelte Clara Bogen. Schließlich probierte sie 'The Show Girl' an ihrem Ehemann, dem Künstler Zack Stadel, in vollem, fabelhaftem Drag-to-Blond-Bombeneffekt aus. 'Ich kann mir kein anderes Make-up-Lehrbuch mit der Starpower von Supermodels und Prominenten vorstellen, das'Grimassen schneidenhatte“, sagt Ganzer über die Rückkehr zum geliebten Buch. „Hier war er und zog den Vorhang zurück, um Ihnen einen Einblick in seine glamouröse Welt zu geben, und es war eine Welt, von der wir alle ein Teil sein wollten. Von den Polaroids hinter den Kulissen bis hin zum Austausch über seine Familie, es fühlte sich an wie ein Liebesbrief an die Welt des Make-ups, und ich schätzte es.“

Ganzer ist nicht der einzige, der Aucoins Tour de Force noch einmal besucht oder vielmehr noch mehr Zeit damit verbringt. „Ich blättere dieses Buch ziemlich oft durch, also war es während der Quarantäne nicht anders“, lacht Maskenbildnerin Grace Ahn. Als Teil der Serie 'Makeup Houseparty', die sie während der sozialen Distanzierung startete, würdigte Ahn Aucoin, den 'OriginalMake-up-Influencer“, indem er seine charakteristischen schwerfälligen, aber geschickt ausgeführten Highlight- und Konturtechniken ausführte, die er an seiner Schwester in illustrierteGrimassen schneiden. 'Ich denke, dieses Buch hat aufgrund der Verwandlungen Kultstatus, da es diese erstaunlichen Fotos von Make-up von schönen Menschen zeigt, sowohl berühmt als auch nicht', erklärt Ahn, der sofort begeistert warGrimassen schneidennachdem er es als Teenager in einem Buchladen in der Mall entdeckt hatte. „Außerdem hatte er auch ein ganzes Lehrelement; er lieferte visuelle Tutorials weit vor dem Internet und YouTube. Seine Bücher gaben mir das Gefühl, einen flüchtigen Blick auf ein Fotoshooting mit einem Profi-Künstler zu bekommen, lange bevor dies durch die sozialen Medien bekannt wurde.'


Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Ein weiterer Beweis fürGrimassen schneiden'Zeitlosigkeit ist der Einfluss, den es nicht nur auf diejenigen hatte, die Ende der 90er Jahre alt wurden und sich in Make-up verliebten, sondern auch auf die der YouTube-Generation. „Es hat mir alle Möglichkeiten beigebracht, die ein Gesicht bietet und dass man sich in jeden Charakter hineinmalen und praktisch alles werden kann“, erklärt der 20-jährige Maskenbildner Sam Visser, der von seinen als „der nächste Kevyn Aucoin“ bezeichnet wurde älteren Zeitgenossen für sein enzyklopädisches Wissen über die Vergangenheit, die engen persönlichen Beziehungen, die er zu den Kunden Bella Hadid und Kaia Gerber aufgebaut hat, und seine Vorliebe, seine Musen mit einer Polaroid-Kamera und einem VHS-Handheld-Camcorder zu verewigen, wie es einst Aucoin tat. 'Durch die Seiten vonGrimassen schneiden, ich hatte das Gefühl, dass Kevyn mich unterrichtet hat – über alles“, fügt er hinzu. 'Es ist nicht nur ein Schminkbuch, es ist ein Buch der Liebe und der Bedeutung der Verbindung zwischen Ihnen und der Person vor Ihnen auf dem Stuhl.' Aucoin teilte nicht nur seine ausgefeilten Fähigkeiten und gab erhellenden Geschichtsunterricht, sondern demonstrierte sowohl durch seine Arbeit als auch durch seine triumphale Karriere die Kraft vollwertiger, eskapistischer Schönheit. 'Kevyn liebte Glamour, also tat er es auch'Glanz!' sagt Visser. 'Er hat mir mehr beigebracht, als man erklären kann, aber zu wissen, dass der kleine Junge aus Louisiana es schaffen und jemand werden kann, hat mir den Mut gegeben, dasselbe zu tun.'


Während Profis und Anfänger gleichermaßen in ihre Make-up-Taschen greifen, um sich von diesen herausfordernden Zeiten abzulenken,Grimassen schneidenist ein transzendentes Lehrbuch, von seiner Schritt-für-Schritt-Anleitung zum buchstäblichen Gesichter machen bis hin zu seiner schillernden Schönheits-Retrospektive voller Hollywood-Star-Wattzahlen. Wie Ganzer es ausdrückt:Grimassen schneidenwar und ist die perfekte Mischung aus Popkultur, Make-up, Fantasie und Zweckmäßigkeit.'

Bild könnte enthalten: Werbung, Poster, Broschüre, Papier und Flyer

Kevin Aucoin macht Gesichter

15 $ AMAZON