Diese Privatinseln vor der Küste von Cartagena sind praktisch wie gemacht für Instagram

Cartagena, „das Juwel von Indien“, ist Kolumbiens charmanteste und beliebteste Touristenstadt, und es ist keine Überraschung, warum. La Ciudad Vieja, oder die Altstadt, ist mit Mochila-gesäumten Straßenhändlern und Bougainvillea-Blumen gefärbt. Die Fruteras tragen Kleider in den Farben der kolumbianischen Flagge und verkaufen tropische Früchte wie Lulo und Mango Biche. Die Gitarren des legendären Café Havana hallen bis in den frühen Morgen von Salsa-Musik wider. Cartagena verführt. Aber so viel wissen Sie schon.


Was viele über Cartagena nicht wissen, ist, dass sich in einem Archipel nur 32 km von der Stadt entfernt eine karibische Oase befindet. (Eine Atempause, die Sie nach endlosen Tanznächten in der Hitze von Cartagena gerne einlegen werden.) Obwohl es viele organisierte Tagesausflüge zu den Islas del Rosario gibt, können Sie diese am besten auf eigene Faust erkunden. Und wie kann man es besser erlebenDie Inseln, wie die Einheimischen sie nennen, als sich selbst einen zu mieten?

Auf der Isla Rosa

Auf Isla RosaFoto: Mit freundlicher Genehmigung von Isla Rosa

Auf den Islas del Rosario können Sie in ein persönliches tropisches Paradies entfliehen und haben trotzdem genug Geld, um sich Ihren Heimflug leisten zu können – aber wer fliegt nach Hause? Egal, ob Sie sich nach einem Nickerchen unter der karibischen Sonne, einem Sprung ins glasklare, aquamarinblaue Wasser (praktisch in Ihrem Vorgarten) sehnen, ein frisch gefangenes Mittagessen vor Ihren Augen oder hochwertige Inhalte, um den Instagram-Ansatz zu steigern, wir Ich habe die drei besten Inseln für einen traumhaften Urlaub in Las Islas herausgesucht.

ist converse eine nike marke
Rosa Insel

Isla RosaFoto: Mit freundlicher Genehmigung von Isla Rosa


Rosa Insel

Es ist unmöglich zu übersehen Rosa Insel s rosa Haus vor dem Hintergrund des türkisfarbenen Wassers, während Sie sich den Rosario-Inseln nähern. Das Haus ist voll besetzt, so dass alle Ihre Bedürfnisse während Ihres Aufenthalts erfüllt werden, und die Einfachheit des Raumes macht es zu einem idyllischen Rückzugsort. Jede Ecke dieses rosafarbenen Wunderlandes unter freiem Himmel (durchgehend subtil mit Muscheln gestempelt) ist atemberaubender als die andere. Der Wohn- und Essbereich, in dem Sie einen Großteil Ihres Tages verbringen werden. ist mit tropischen Ikat-Blockdrucken ausgestattet. Das blaue Wasser, das den Ort umgibt, dient sowohl als Nahrung als auch als Spielplatz, da der Küchenchef der Isla Rosa peruanische und karibische Aromen vereint (während die Meeresfrüchte frisch und würzig sind, sollten Sie sich den Arroz con Coco nicht entgehen lassen). Wenn Sie sich entscheiden, die Nacht zu verbringen (okay, Woche…), werden Sie in einem der vier (rosa!) Schlafzimmer mit einer Meeresbrise und einem weiten Blick auf das Meer aufwachen.

Pellicano-Insel

Isla PellicanoFoto: Mit freundlicher Genehmigung von Isla Pellicano


Pelicano-Insel

Einzug in das moderne, mediterran inspirierte Wohnhaus Pelicano-Insel , Sie könnten vergessen, wo Sie sind. Minimal und elegant, kaum zu glauben, dass dieses Haus auf einer eigenen Privatinsel mitten in der Karibik existiert. Die Insel mit ihren zwei Docks, dem Whirlpool auf dem Dach, den verschiedenen Terrassen und der offenen Küche ist der perfekte Ort zum Entspannen. Drei Mitarbeiter stehen Ihnen täglich zur Verfügung und werden Sie ermutigen, das private Boot des Hauses zu nutzen, um die Nachbarinseln zu erkunden. Wenn Sie sich für eine Übernachtung entscheiden, verfügt das Haus über drei Schlafzimmer für sechs Gäste und ein Menü, das exklusiv von der renommierten kolumbianischen Köchin Mila Vargas entworfen wurde.

Insel Matamba

Matamba IslandFoto: Matamba Island


Insel Matamba

Insel Matamba ist die charmante Idee des bekannten kolumbianischen Gastronomen Juan del Mar, der mehrere gleichnamige Restaurants besitzt. Es ist eher ein Inseldorf, ideal für größere Gruppen, da es in seinen drei rustikalen Cabanas Platz für 16 Gäste bietet. Mit einem Restaurant, einer Bar, einem Whirlpool, einem Minigolfplatz, einem Tennisplatz und verschiedenen Wassersportaktivitäten vor Ort werden Ihnen nie die Möglichkeiten ausgehen. Hungrig? Das private Personal der Insel steht Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung, um Ihnen traditionelle kolumbianische Gerichte zuzubereiten.