Das Jahr von Beyoncé: 18 Mal im Besitz von Queen Bey 2016

Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mantel Mensch und Beyonc

Foto: Getty Images


So wie sie 2013 mit einem überraschenden Drop ihres selbstbetitelten visuellen Albums über Nacht schloss, startete Beyoncé auch dieses Jahr mit einem unangekündigten Schocker: der Veröffentlichung von „Formation“. Beyoncé trug ein Kleid mit Gucci-Print auf einem sinkenden Polizeiauto in New Orleans und lieferte eines der politisch aufgeladensten und künstlerisch anspruchsvollsten Musikvideos des Jahres ab und legte die Messlatte für den Rest ihrer musikalischen Kollegen unglaublich hoch. Anstatt an diesem Samstagnachmittag einen Brunch oder einen Film zu genießen, saßen wir stattdessen alle an unseren Bildschirmen und sahen uns „Formation“ an und sahen sie erneut an, um ihre Mode, ihre Bilder und ihre Botschaft aufzunehmen. Wir haben uns sofort den epischen Text des Songs eingeprägt – „Cuervo ohne Jäger schlürfen“; „Die beste Rache ist deine Zeitung“ – also bis Bey auftauchteam nächsten tagbei der Halbzeitshow des Super Bowl sangen wir bereits zu ihrem Auftritt mit. Dieser Moment war ein Paradebeispiel für die Macht und Reichweite von Beyoncé – und wir haben noch nicht einmal darüber gesprochenLimonade.

Dieses Jahr wird sicherlich ein dunkles Jahr sein, aber es lohnt sich, sich daran zu erinnern, dass 2016 auch das Jahr war, in dem wir Zeugen einer krönenden Leistung eines unserer größten arbeitenden Künstler waren. Obwohl sie schon lange keine Interviews mehr gab, wurde Beyoncé in diesem Jahr endlich real. Sie festigte ihre Rolle als feministische Ikone, sprach sich für die Black Lives Matter-Bewegung aus und öffnete (oder vielleicht auch nicht) ihr streng bewachtes Privatleben und ihre Ehe. Dies war das Jahr, in dem die Legende von Beyoncé so überdimensional wurde, dass sogar ein Niesen von ihr (ein kleines Zeichen dafür, dass sie schließlich ein Mensch war) es gelang Schlagzeilen machen . Könnte das gleiche von jedem anderen Menschen auf der Welt gesagt werden? Hier blicken wir auf das Jahr von Beyoncé zurück und heben 18 Momente hervor, als Queen Bey das Jahr 2016 absolut besaß.

Bild könnte enthalten Kleidung Kleidung Hut Kleid Mensch Beyonc Kostüm Blonde Teen Kind und Kind

1. Das Video „Formation“ fällt an einem faulen Samstagnachmittag und die Welt ist sofort besessen davon. Das Worterschlagenkommt offiziell ins Lexikon.

Inhalt

2. Beyoncé und ihre Armee von Tänzern in Black Panther-inspirierten Uniformen marschieren in die Super Bowl-Halbzeitshow und performen ihren gerade veröffentlichten Song „Formation“. Jeder vergisst sofort Coldplay und Bruno Mars trat auch bei der Show auf.


Bild kann menschliches Personenfeld und Personen enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Westwood One

3. Die Sängerin begnügt sich nicht damit, einfach die Musikwelt zu beherrschen, sondern versucht sich mit einer neuen Sportbekleidungslinie namens Ivy Park in Zusammenarbeit mit Topshop an der Mode.


Vier.Limonade, Beyoncés visuelles Album über Ehe und Untreue, wird im April auf HBO uraufgeführt. Bis heute bereuen diejenigen, die sich entschieden haben, an diesem Samstagabend auszugehen, die Entscheidung.

Inhalt

5. Vier Tage später startet sie ihre Formation World Tour. Bei ihrem ersten Konzert in Miami kennt das Publikum bereits den Text zu ihrem neuen Song „Hold Up“.


Schauspielerin schwarzer Gürtel

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

6. Das Internet geht auf Hexenjagd nach „Becky mit den guten Haaren“, die andere Frau Beyoncé in ihrem Lied „Sorry“ erwähnt. Die arme Rachael Ray wird irgendwie gefangen in all dem Drama .

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen

Wirkung von Vaseline auf das Haar

7. Inmitten der zunehmenden Prüfung über den Stand ihrer Ehe besucht Beyoncé das Met Gala-Solo und trägt ein Kleid von Givenchy Couture aus Latex. (Ein paar Memes scherzen, dass sie vielleicht tatsächlich Beckys Haut trägt.)


Bild könnte enthalten Mensch Mode Abendkleid Kleidung Kleid Bekleidung Robe Premiere Beyonc und Roter Teppich

Foto: Getty Images

8. Beyoncé wird zur CFDA-Modeikone des Jahres gekürt. Sie bedankt sich bei ihrer Mutter dafür, dass sie die De-facto-Garderobe-Designerin für Destiny's Child ist – da „High-End-Labels nicht wirklich vier kurvige Mädchen aus dem schwarzen Land anziehen wollten“.

Bild könnte enthalten Kleidung Bekleidung Hut Mensch Person Sonnenhut und Erykah Badu

Foto: Getty Images

9. Bei den BET Awards im Juni gibt Beyoncé eine elektrisierende Performance von „Freedom“ mit Kendrick Lamar, während sie auf dem Wasser tanzt und von Flammenstößen umgeben ist.

Inhalt

10. Im Juli zeigt sie der Welt, dass der beste Weg, ein Foto auf Instagram zu machen, darin besteht, dass Ihr Mann Ihren besten Blickwinkel findet und es für Sie macht.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

11. Nachdem sie von Serena Williams vorgestellt wurde, performt Beyoncé ein episches 16-minütiges Medley mit Songs vonLimonadelive bei den MTV Video Music Awards. Sie beendet die Show mit einer Interpretation von „Formation“ und ihren Tänzern, die in das weibliche Symbol arrangiert sind.

Inhalt

12. Zu ihrer 35. Geburtstagsparty lädt Beyoncé Freunde wie Chance the Rapper, Alicia Keys und Diddy zu einer Soul Train-Mottoparty in New York City ein. Wie immer sind ihre Kostüme auf dem Punkt.

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen

13. Während ihres Auftritts beim Tidal X Benefizkonzert reißt Beyoncé einen Ohrring heraus und bleibt unbeeindruckt, selbst nachdem sie zu bluten beginnt, während sie ein Solo von „Haunted“ singt.

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen

14. Beyoncé ist nie eine für Subtilität und zeigt auf Instagram nicht ein, sondern zwei Halloween-Kostüme: eine Hommage an Salt-N-Pepa und ein Black Barbie-Ensemble.

super lange zehennägel

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

15. Die Sängerin kehrt zu ihren texanischen Wurzeln zurück und performt bei den Country Music Association Awards im November „Daddy Lessons“ mit den Dixie Chicks (die den Track während ihrer Tour-Auftritte in diesem Jahr coverten).

Inhalt

16. Beyoncé unterstützt öffentlich Hillary Clinton bei einem massiven Get-out-the-Vote-Konzert in Cleveland. Sie sagt der Menge, dass sie möchte, dass ihre Tochter „aufwächst und sieht, wie eine Frau unser Land führt und weiß, dass ihre Möglichkeiten grenzenlos sind“.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

17. Sie gerät mit ihren ehemaligen Mitgliedern von Destiny's Child in eine Manie der Schaufensterpuppen-Herausforderung.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

18. Sie festigt ihren Titel als die am häufigsten für den Grammy nominierte Künstlerin der Geschichte, nachdem sie neun Nominierungen für erhalten hatLimonade,Hinzufügen zu ihren 53 vorherigen Nominierungen. Alle grüßen Königin Bey.