Die Top-Momente der Royal Tour von Prinz Harry und Meghan Markle

Die königliche Tour von Prinz Harry und Meghan Markle durch Australien, Fidschi, Neuseeland und Tonga ist offiziell abgeschlossen. Und was für ein Wirbelwind, bei dem der Herzog und die Herzogin mehr als 76 Engagements in den vier Ländern unternehmen.


Königlich brauchen Sie eine Nachbesprechung? Unten die Top-Momente.

Meghans Kochkünste

Meghan Markle begeisterte die Australier (und das Internet), als sie hausgemachtes Bananenbrot mitbrachte, das sie am Abend zuvor für eine Verlobung auf einer Familienfarm gebacken hatte. Ihre Argumentation? 'Sie sagte, wenn du zu jemandem nach Hause gehst, bringst du immer etwas mit', sagte Benita Woodley, eines der Familienmitglieder auf der FarmDer Spiegel. Und es war nicht irgendein Bananenbrot: Es hatte Schokoladenstückchen und Gewürze.

Ein süßes Wiedersehen


Eisbeutel um Bauchfett zu reduzieren

Prinz Harry hat Daphne Dunne getroffen , eine 98-jährige Frau, nicht einmal, nicht zweimal, aberdrei MalJetzt ist sie ein königlicher Superfan, der jedes Mal herauskommt, wenn der Prinz Australien besucht. Nach einer herzlichen Umarmung brachte Prinz Harry Meghan zu ihr, und Dunne gratulierte beiden zu dem Baby.

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen


Alle Dinge Baby

Apropos Baby: Am Tag vor Tourbeginn gaben der Herzog und die Herzogin von Sussex bekannt, dass sie ein Kind erwarten. Und die Australier halfen ihnen, die Nachricht zu feiern, indem sie das Paar mit freundlichen Worten, Blumen und vielen Babygeschenken überschütteten. „Unser erstes Babygeschenk!“ rief die Herzogin aus nach Erhalt eines Spielzeugkängurus, komplett mit einem Joey und einem Paar Baby-Ugg-Stiefeln.


glaubst du an wahre Liebe

Lässige Koalas

Meghan und Harry werden auf ihrer 16-tägigen Tour mehr als 76 Engagements eingehen. Besonders erfreulich war, als sie im Taronga Zoo in Sydney zwei Koalas trafen, die nach den fotos , waren sehr verblüfft über die ganze Aufmerksamkeit.

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen

Die Invictus-Spiele


Die Invictus Games, das Turnier Prinz Harry gegründet für verwundete Soldatinnen und Soldaten , befindet sich jetzt in der vierten Iteration. 'Sei inspiriert. Seien Sie aufgeregt. Erlauben Sie sich das Beispiel von Service und Entschlossenheit, das Sie sehen werden, um etwas Großes oder Kleines in Ihrem eigenen Leben zu ändern“, sagte Prinz Harry in einer Rede bei der Eröffnungsfeier der Spiele.

Obwohl die königliche Familie viel von Prunk und Umstand erscheinen kann, war dies eine Erinnerung daran, wie sie sich mit ganzem Herzen wichtigen Anliegen widmet.

Meghans Fürsprache

Meghan war bekannt für ihre Lobbyarbeit, bevor sie Prinz Harry traf, und sie sprach während der königlichen Tour über viele wichtige Themen. Während eines Auftritts an der University of the South Pacific in Fidschi wurde ihr die Erschwinglichkeit des Colleges klar: „Durch Stipendien, finanzielle Hilfsprogramme und ein Arbeitsstudium – wo mein Einkommen aus einem Job auf dem Campus direkt in meine Studiengebühren floss – Ich konnte die Universität besuchen. Und es war ohne Frage jede Anstrengung wert“, sagte sie.

Dann hielt sie auf Fidschi eine Rede über Frauenrechte und die Suffragettenbewegung. „Beim Frauenwahlrecht geht es um Feminismus, aber beim Feminismus geht es um Fairness“, sagte sie. „Bei dem Wahlrecht geht es nicht nur um das Wahlrecht, sondern auch um das, was es repräsentiert: das grundlegende und grundlegende Menschenrecht, an den Entscheidungen für Ihre Zukunft und die Ihrer Gemeinschaft teilnehmen zu können, die Beteiligung und Stimme, die es Ihnen ermöglicht, eine Teil der Welt, von der du ein Teil bist.“

ia östergren höhe

Die ganze Mode

Mit Engagements, die von Staatsdinner bis hin zu Waldspaziergängen reichten, trat die Herzogin von Sussex in einer Vielzahl von Looks auf. Da war das Kleid von Oscar de La Renta, das sie in Sydney trug, ihre Kombination aus schwarzem Blazer und umweltfreundlicher Jeans in Dubbo und ihr schwarzes Kleid von Gabriela Hearst in Neuseeland. Sie setzte sich auch durchgehend für lokale Talente ein und trug Labels wie Dion Lee, Zimmermann und Martin Grant.

Zärtliche Paarmomente

Prinz Harry und Meghan Markle haben PDA nie gescheut, auch wenn sie im Dienst stehen. Sie hielten Händchen, verschränkten die Arme und kauerten sich während der gesamten Reise unter Regenschirmen zusammen – was dazu führte, dass der Großteil des Internets dabei gurrte.

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Und im ultimativen entzückenden Moment Meghan schien Harrys Jacke auszuleihen bei einem Auftritt in einem neuseeländischen Wald.