Der aufregende Aufstieg von Model Quannah Chasinghorse

Als sie aufwuchs, sah das Model Quannah Chasinghorse, dessen indigene Vorfahren sowohl Hän Gwich’in (aus Alaska und Kanada) als auch Oglala Lakota (aus South Dakota) sind, ihre Kultur selten in der Art und Weise repräsentiert, die sie unersättlich konsumierte. „Ich war besessen davon, Laufstegshows im Fernsehen zu sehen – Dior, Chanel, Prada – und ich habe immer für Fotos posiert“, sagt sie Potenzial, ein Modell zu sein.“


Ein paar Jahre später, und Chasinghorse, 19 und jetzt in Fairbanks, Alaska, lebt und arbeitet, ist eines der frischesten neuen Gesichter des Modelns, nachdem es zum ersten Mal in einer Calvin-Klein-Kampagne im Jahr 2020 gecastet wurde, die die Bedeutung des Wählens betonte. Ein paar Monate später unterschrieb sie bei IMG Models und es ist an der Zeit. Chasinghorse durchbricht Barrieren in einer Branche, die indigene Talente lange übersehen hat.

Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Menschliche Person Abendkleid Kleid Robe Mode und Spitze

Fliegender Start
Ein gefiederter Valentino-Pullover (Valentino-Boutiquen) sorgt im Paint Mines Interpretive Park für Wind unter den Flügeln von Chasinghorse. Kleid von Victoria Beckham; victoriabeckham.com.

Bild kann Kleidung Kleidung Mensch und Gestein enthalten

Rockstar
Es ist Übergangskleidung auf einer ganz anderen Ebene: Ein kuscheliges Givenchy-Kleid, ein Pullover und Faux-Nerz-Fäustlinge (givenchy.com) reisen problemlos von Tag zu Nacht – und von drinnen in die Elemente. Bottega Veneta-Tasche. Altuzarra-Schuh. Kopfstück von De Vera.


Bewaffnet mit ihren traditionellen Hän Gwich’in Tattoos definiert das Model Schönheit neu, ehrt eine mehr als 10.000 Jahre alte Praxis der Ureinwohner und stellt die Vorstellung in Frage, dass alle Models eine leere Leinwand sein sollten. Ihre markanten Gesichtstattoos – die Yidįįłtoo genannt werden und der Tradition entsprechend von einer Frau, in diesem Fall ihrer Mutter, von Hand gestochen werden, um an Ereignisse im Leben zu erinnern – sind stolz als Linien auf ihrem Kinn und an ihrer Ecke zu sehen Augen. „Die Linien stehen für die Überwindung von Generationen- und persönlichen Traumata“, sagt Chasinghorse und bezieht sich sowohl auf die Kolonisierung als auch auf das Verbot von Yidįįłtoo in den letzten Jahrhunderten. „In der Lage zu sein, [die Tätowierungen] zurückzubringen, ist eine starke Sache – man fühlt sich gestärkt, wenn man weiß, dass man eine Tradition weiterführt, die dazu gedacht ist, gelöscht zu werden.“


Das Bild kann eine menschliche Person enthalten Werbung Collage Poster Tier Hund Säugetier Haustier Hund und Riemen

Das lagen des landes
Im Uhrzeigersinn von oben links: Chasinghorse, einen Monat alt, mit ihrer Mutter Jody; Hundeschlittenfahren in Alaska; Karibujagd in der Nähe von Eagle, Alaska; Bootfahren mit ihrem Hund, Puppy, im Gebiet von Koyukon.

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Quannah Chasinghorse


Get Up Stand Up Chasinghorse trägt ein Louis Vuitton Kleid und eine Prada Tasche.

Steh auf
Chasinghorse trägt ein Louis Vuitton Kleid und eine Prada Tasche.

Chasinghorse – deren lebendige Garderobe voller indigener Labels wie Jamie Okuma, Thunder Voice Hat Co. und Bethany Yellowtail ist – vertritt ihr Erbe auch durch ihren persönlichen Stil, der zum Grunge tendiert (sie kombiniert elegante Perlenohrringe mit zerrissenen Jeans .) oder Tarnhose). Sie hat ihren eigenen kulturellen Schmuck in die Shootings integriert und sieht Mode als ein wirkungsvolles, auffälliges Medium, um ihre Kultur aufzuklären und mit anderen zu teilen.

Rihanna Lipgloss
In Fine Feather Growing up wurde Chasinghorse vom wilden Glamour der Mode geblendet. Hier macht sie einige Blendung von ihrem sehr...

In feiner Feder
Als er aufwuchs, war Chasinghorse vom wilden Glamour der Mode geblendet. Hier macht sie in einer Fantasie eines Lanvin-Kleides ihre ganz eigene Blendung; lanvin.com. Hut Saint Laurent by Anthony Vaccarello.


Vor ihrem Durchbruch als Model hat Chasinghorse für ihre Aktivismus-Arbeit eine große Fangemeinde in den sozialen Medien gewonnen – und sie wird ihre ständig wachsende Plattform weiterhin nutzen, um wichtige Themen anzusprechen, die ihr am Herzen liegen, einschließlich Klimaaktivismus. In der Vergangenheit hat sie sich für den Erhalt des Arctic National Wildlife Refuge in Alaska eingesetzt – ein riesiges, 20 Millionen Hektar großes Ökosystem, das durch die Gewinnung fossiler Brennstoffe weiterhin gefährdet ist. „Ich bin aufgewachsen und habe gesehen, wie meine Mutter so hart für ihre Leute arbeitet – sie hat mir beigebracht, dass es keine Schande ist, sich zu äußern.“

Neben diesen alten Seelenqualitäten hat Chasinghorse jedoch eine neue und eifrige Vorliebe dafür, Menschen zu treffen und verschiedene Orte durch das Modellieren zu sehen. „Das wollte ich schon immer mal machen“, sagt sie, nicht lange zurück von Mexikos legendärem Costalegre, einem „magischen Ort“ an der Westküste von Jalisco, wo sie für das Cover von gedreht wurdeModeMexiko. 'Diese Erfahrungen waren verrückt.'

Bild kann Archäologie Boden Mensch und Person enthalten

Zeit zum Aufhängen
Chasinghorse tritt sanft – und großartig! – in einem Burberry-Mohairmantel, einer Tasche und einem Hut; us.burberry.com. Altuzarra-Schuhe. Calzedonia-Strumpfhose.

Sie erdet sich ständig am Set – „Ich höre Musik oder schreibe meiner Mutter oder meinen Tanten eine SMS“ –, verbringt ihre Freizeit aber mit Wandern, Schlittenhunderennen und backt mit ihrer Familie Bratbrot-Tacos. Diesen Sommer besuchte sie ein einwöchiges Fischcamp am Yukon River, wo sie etwas über die lokalen Lachsläufe lernte. Indem sie einige dieser Lebenserfahrungen in die Modewelt einbringt, sorgt sie dafür, dass sich immer mehr Menschen wie sie gesehen fühlen. „Es ist so wichtig, in diesem Bereich eine indigene Jugend sein zu können“, sagt sie. „Ich bin aufgewachsen und habe nie eine Repräsentation gesehen – jetzt bin ich diese Person für viele andere.“

In dieser Geschichte: Haare, Mideyah Parker; Make-up, Romy Soleimani. Produziert von Suzanna Rees Production.