Die 150 US-Dollar teuren Modefotografie-Drucke, die das am härtesten betroffene Krankenhaus von NYC unterstützen

Erst vor ein paar Wochen, Ende März – was in Lockdown-Jahren wie eine Ewigkeit vorkommt – das in Mailand ansässige FotomagazinUmfanggestartet Projekt zur Unterstützung des Papst-Johannes-XXIII-Krankenhauses in Bergamo, der damaligen Stadt globales Zentrum des COVID-19-Ausbruchs. Mit einer sternenklaren Aufstellung international renommierter Fotografen sammelte 100 Photographs for Bergamo in den ersten fünf Tagen 380.000 US-Dollar; bis zum Abschluss des Projekts waren bereits 799.950 US-Dollar an die Intensivstationen der Krankenhäuser in der norditalienischen Stadt verteilt.


Heute ist dieses Epizentrum umgezogen und direkt in New York City gelandet. Aus einer Vielzahl von Gründen, die zu lang und komplex sind, um sie aufzulisten, haben die Gesundheitsdienste der Stadt darum gekämpft, das Gewicht der Epidemie zu tragen, da sie weiterhin viele der ärmsten und am stärksten gefährdeten Gemeinden verwüstet. Aber wenn New York das Zentrum der COVID-19-Krise in den Vereinigten Staaten ist, dann als Autor fürDer Wächtersteck es in ein Artikel letzten Monat: „Das Elmhurst Hospital im New Yorker Stadtteil Queens ist das Zentrum des Zentrums.“ Als Sicherheitsnetz-Krankenhaus, das sich hauptsächlich um Patienten mit niedrigem Einkommen und Einwanderern kümmert, war Elmhurst überfordert und hat in den letzten Wochen bis zu 95 % seiner Ressourcen für den direkten Umgang mit dem neuartigen Coronavirus verwendet, so die Bilder für Elmhurst Webseite.

Diese Statistiken erschweren, wenn nötig, das Lesen. So sehr, dass sie die Gruppe der in New York ansässigen Kreativen zum sofortigen Handeln anspornten. „Als die Pandemie NYC wirklich erfasste, war ich sehr frustriert, weil ich das Gefühl hatte, der Community um mich herum nicht aus erster Hand helfen zu können“, sagt Samantha Casolari, eine in Brooklyn ansässige Kunst- und Modefotografin, die die Bilder für Elmhurst Initiative. EinnahmeUmfang's Projekt in Bergamo als Blaupause, schloss sich Casolari schnell mit einer Gruppe von Freunden und Kollegen aus der Welt der Fotografie, Kunst und Mode zusammen, um einen Druckverkauf zu gründen, der Spenden sammeln und dem Elmhurst Hospital helfen sollte.

Bild kann Halskette Schmuck Zubehör Zubehör und Anhänger enthalten

Foto: Oliver Hadlee PearchMit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst

azature nagellack
Bild könnte enthalten Blume Iris Pflanze Blüte Lila und Blütenblatt

Foto: Lea Colombo Mit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst


„Ich habe mich an ein paar Freunde aus der Branche gewandt – Jody Rogac, Vittoria Cerciello und Eliona Cela – die von der Idee begeistert waren, also beschlossen wir, alle gemeinsam weiterzumachen“, erklärt Casolari. „Der Rest des Teams – Matthew Booth, Shayna McClelland und Stefan Dufgran – kam gleich danach an Bord. Ohne ihre Arbeit, die rund um die Uhr geleistet wurde, wäre dies nie passiert. Die Menge an Ideen, die wir in so kurzer Zeit geteilt haben, ist für mich wirklich beispiellos.“

Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Möbel Mensch Bett und Wohnkultur

Foto: Brianna CapozziMit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst


Das Line-Up der teilnehmenden Fotografen ist zweifellos beeindruckend: Heute kommen zu den ersten 96 Fotografen weitere 91 hinzu, die alle, ob groß oder klein, ihre Prints für coole 150 US-Dollar anbieten. Neben Beiträgen der Spitzenklasse der Modefotografie – obModeAutoren wie Ethan James Green, Tyler Mitchell und Zoë Ghertner oder Avantgarde-Talente wie Gareth McConnell, Lea Colombo und Michael Bailey-Gates – sind Werke von Kunstfotografen, deren Drucke bei Auktionshäusern Zehntausende von Dollar erreichen können, wie z als Thomas Demand, Richard Mosse und Rineke Dijkstra.

„Wir haben eine unglaublich herzliche Resonanz erhalten“, sagt Casolari. „Mit dieser Begeisterung haben wir wirklich nicht gerechnet. Fast alle von uns kontaktierten Fotografen wollten mitmachen. Jeder hatte den Wunsch, der Gemeinschaft zu helfen, und es ist so schön zu sehen. Dasselbe gilt für diejenigen, die Drucke kaufen – wir haben endlose E-Mails mit Unterstützung für das Projekt erhalten.“ Es ist vielleicht nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass das Projekt unseren aktuellen, von Lockdowns verursachten Drang, online nach Schnäppchen zu suchen, anspricht, aber es ist das Wissen, dass wir dabei etwas Gutes tun, das den Deal wirklich besiegelt.


die verwirrendsten Straßenschilder
Bild könnte enthalten Natur Im Freien Himmel Sonnenlicht Sonne Roter Himmel Morgendämmerung Abenddämmerung Sonnenuntergang Licht Flare und Sonnenaufgang

Foto: Clara BalzaryMit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst

Bild kann Finger Mensch und Person enthalten

Foto: Jack Davison Mit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst

So entfernen Sie Brillenabdrücke auf der Nase

Für Casolari und ihr Team liegt die Bedeutung des Projekts jedoch tiefer. „Ich denke, diese Krise zwingt Fotografen dazu, ihre Sicht auf die Welt zu überdenken“, fügt sie hinzu. „Wir sind es gewohnt, nach außen zu schauen, auf andere Menschen und die weite Welt der Menschen, aber soziale Distanzierung und Quarantäne haben uns verlangsamt und uns gezwungen, nach innen zu schauen, auf unsere Familien und unsere eigene Einsamkeit als Subjekte. Ich sehe bereits atemberaubende Bilder von Quarantäne und Isolation – wie Kreative es leben, was sie alleine tun, ohne mit Teams zusammenarbeiten zu können – etwas, an das viele von uns gewöhnt sind.“

Es ist wahr. Die altbewährte Formel für die Aufnahme einer Modestrecke oder eines Artbooks wird schnell obsolet und greift stattdessen auf die Essenz dessen zurück, was diese Fotografen überhaupt erst kreativ gemacht hat. „Ich liebe diesen neuen Aspekt der Fotoindustrie – es ist buchstäblich so, als würde man in das Zuhause eines Fotografen und in sein Privatleben projiziert“, schließt Casolari. „Fotografie ist jetzt noch intimer und zugänglicher – sie ist heilend.“ Heilung in mehr als einem Sinne.


Bild könnte Vogel Tier und Flamingo enthalten

Foto: Dario Catellani Mit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst

Bild kann Seide und Teppich enthalten

Foto: Jack Pierson Mit freundlicher Genehmigung von Bildern für Elmhurst

Um Drucke aus der zweiten Runde von Pictures for Elmhurst zu kaufen, besuchen Sie Bilderforelmhurst.com .