'Saved By The Bell' feiert als Musical ein Comeback

Wer weiß, was heutzutage mit den kreativen Köpfen der Film- und Fernsehmanager los ist, aber es scheint eine Flut von Remakes, Wiedervereinigungen und Anpassungen von geliebten Filmen und Shows aus einer längst vergangenen Zeit (damals in den 80er Jahren) zu geben und Anfang der 90er Jahre). Ist der Brunnen der ursprünglichen Ideen versiegt? Wurde bereits jede mögliche Geschichte erzählt? Oder ist es nur eine plötzliche Welle der Nostalgie für die glücklichen Tage unserer Kindheit?


Dieses Phänomen hat zu einer Reihe ziemlich seltsamer Entscheidungen geführt. Zum einen: Musiktheater. Was ist mit dieser Tendenz los, alles in ein Musical zu verwandeln? Ich meine, sicher, es gibt Leute, die Musicals lieben, und an den alten Klassikern ist nichts auszusetzen Katzen oder Die Elenden oder Phantom der Oper. War aber eine Bühnenadaption von Shrek und Matilda wirklich notwendig?

bester Highlighterpinsel aus der Drogerie

Die neueste Entwicklung in diesem Bereich ist ebenso umwerfend: ein Musical, das auf basiert Von der Glocke gerettet. Die High-School-Comedy-Serie war Teil des Lebens fast aller, die in Amerika aufwuchsen. Es war ziemlich erfolgreich: Es lief 5 Staffeln lang und brachte zwei Spin-off-Serien und zwei Filme hervor. Und jetzt natürlich ein Musical.

Betitelt Bayside! Das Musical!, Das Stück wurde von Bob und Tobly McSmith erstellt. Es wird als 'die nicht autorisierte, witzige und raunchige musikalische Parodie des Fernsehens' bezeichnet Von der Glocke gerettet, “Und es war an sich schon recht erfolgreich. Mit Cameos der Originaldarsteller Dennis Haskins (Mr. Belding) und Dustin Diamond (Screech) wird es seit September 2013 im New Yorker Theater 80 gezeigt und macht sich nun auf den Weg nach Großbritannien. Es wird zwischen dem 9. und 17. März 2018 im The Other Palace im Londoner West End spielen.

musical
Gutschrift: Von der Glocke gerettet

''Von der Glocke gerettet Trifft Buch Mormon”- Julie Chang, Fox5 News

Fans der Originalserie müssen beachten, dass das Musical keine Version der Show ist. Es richtet sich an ein erwachseneres Publikum und enthält viele Flüche und sexuelle Witze. Und natürlich singen. Aber wie es auf seiner offiziellen Website heißt, können Sie sicher sein, dass es drei wichtige Fragen beantwortet: „Werden sich Zack und Kelly trennen?! Wird Slater für immer aufhören zu ringen?! Wer wird eine unheilbare Koffeinsucht entwickeln?! “


Gemäß Auswahlliste, Produzent Michael Neri sagte: „Die Nostalgie der 80er Jahre scheint derzeit ein Trend zu sein, da so viele Neustarts und einmalige Wiedervereinigungen auf unseren Fernsehbildschirmen stattfinden. Bayside in einem musikalischen Format präsentieren zu können, ist eine wunderbare Möglichkeit, sich daran zu erinnern, was passiert einmal war.

„Die Show wurde geschrieben, um das Publikum einfach zu unterhalten. Wir wollen nur, dass unser Publikum lachend davonkommt und vom Schreiben, der Musik und dem Talent auf der Bühne unterhalten wird.


'Ich bin persönlich hocherfreut, die Show im The Other Palace, einem Theater, das stolz darauf ist, neue Arbeiten zu fördern, uraufzuführen.'

Das Musical wird von Neri und Alan Donnes produziert, die auch die ursprüngliche Off-Broadway-Version produziert haben. Zack Morris wird von dem amerikanischen Schauspieler Ben Campbell gespielt und der Rest der Besetzung wird noch bekannt gegeben.


26036682_4364461996934290_894116340242055168_n

Ausgewählte Bildquelle: Von der Glocke gespeichert
Quelle: