Personal Chef Mina Stone serviert einen praktischen, schicken Stil mit Biss

Mode in die Küche zu bringen ist oft eine heikle Idee. Es gibt das versehentliche Verschütten oder den Fleck, den Sie berücksichtigen müssen: Ein versehentlicher Spritzer könnte ein unbezahlbares Schmuckstück eines Kleides ruinieren, und wie werden Sie jemals diesen unerbittlichen Fleck aus Seide herausbekommen? Aber die persönliche Köchin Mina Stone hat vielleicht das perfekte Rezept gefunden, um die Welt des Essens und der Mode in einer großen Portion zu verschmelzen. Seit Stone den Sprung aus der Modedesignwelt geschafft hat (wo sie eine Kollektion luftiger und luftiger Kleider entwickelt hat), hat Stone einen mühelosen Stil geschaffen, der sich nahtlos von der Küche auf den Tisch jeder der glitzernden Dinnerpartys, die sie für die Kunstwelt zusammenstellt, bewegen kann Titanen wie Urs Fischer. Obwohl sie heute hauptberuflich als persönliche Köchin von Fischer arbeitet, zögerte Stone zunächst, die Modewelt zu verlassen. Kochen war nur eine Nebenbeschäftigung, um die Rechnungen zu bezahlen, die von ihrer Modelinie aufgetürmt wurden. Aber nach der Zusammenarbeit mit Fischer am Mina Stone: Kochen für Künstler , ein Kochbuch mit Rezepten, inspiriert von ihrer griechischen Großmutter, tauschte Stone Kleidung gegen Töpfe und Pfannen.


Obwohl Schürzen jetzt Vorrang haben, bietet die in Brooklyn lebende Feinschmeckerin mit ihrer Arbeitskleidung immer noch einen leichten Charme – besonders jetzt, da sie schwanger ist. Es ist wichtig, etwas Praktisches zu finden, um das gute Essen zu servieren. Stone verlässt sich auf farbenfrohe Overalls und Chuck Taylors, um sie durch einen Tag voller Kochen, Rezeptentwicklung und Schreiben ihres zweiten Kochbuchs zu bringen.

Hier erzählt die Unternehmerin, warum First Lady Michelle Obama ihre Stilikone und Foodstyling in und außerhalb der Küche ist.

Das Koch-Gen
„Ich würde sagen, dass jeder in meinem Haushalt für sich genommen ein sehr kreativer Mensch war. Meine Mutter und mein Vater sind beide kreativ im literarischen Bereich, und meine beiden Großmütter waren meine kreativen Idole. Meine griechische Oma ist eine großartige Köchin, die mit 86 Jahren ihre eigenen Rezepte kreiert, ohne aufhören zu wollen. Meine amerikanische Oma war ein echter Charakter und eine bildende Künstlerin, die Photoshop liebte und immer in ihrem Studio diese seltsamen Blumenarrangements fotografierte, die sie gemacht hatte – und sie dann mit Photoshop noch seltsamer aussahen.“

Bild kann Mensch Person Möbel Stuhl Regal Essen Mahlzeit und Pflanze enthalten

Foto: Flora Hanitijo


Bild kann Schürze enthalten

Williams-Sonoma-Streifenschürze für Erwachsene, $ 24, williams-sonoma.com ; J.Crew Italienischer Kaschmir-Cardigan, 248 $, jcrew.com ; Aesa Sonnenscheibenohrringe, $ 315, bonarag.com ; Hatch The Walkabout Pullover, $ 238, hatchcollection.com Foto: (im Uhrzeigersinn von oben links) Mit freundlicher Genehmigung von J.Crew; Mit freundlicher Genehmigung von bonadrag.com; Mit freundlicher Genehmigung von hatchcollection.com; Mit freundlicher Genehmigung von williams-sonoma.com

Stil und gutes Essen aufpeppen
„Ich bin für Mode zur Schule gegangen. Nach meinem Abschluss wollte ich so schnell wie möglich meine eigene Linie gründen. Ich startete meine Linie und begann gleichzeitig zu kochen, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich habe für eine Familie zubereitetes Essen gekocht und es eine Woche lang in den Kühlschrank gestellt, und ich habe es total geliebt. Es fühlte sich natürlich und meditativ an. Ich mochte es, zu zapfen, was ich mochte, was ich gerne essen würde, und dann zu versuchen, es für jemand anderen zuzubereiten. Ich hatte das Gefühl, dass Essen eine Sprache war, die mein Verstand verstand; es fällt mir leicht und friedlich. Ich liebe es zu kochen, weil es den Leuten so viel Freude bereitet, was unglaublich lohnend ist. Ich jonglierte seit vielen Jahren mit Essen und Mode und bestritt, dass ich lieber kochte, weil ich nie ganz bereit war, Mode loszulassen. Aber mein Aha-Moment kam, als der Künstler, für den ich koche, Urs Fischer, vorschlug, ein Kochbuch zu schreiben. Bei der Mode habe ich immer gezögert, zu wachsen und mich zu engagieren, aber mir wurde klar, dass ich beim Kochen nicht so gezögert habe.“


Passend für die Küche
„Ich mag die Idee, dass Stil praktisch ist, und ich muss manchmal dagegen ankämpfen, um etwas zu finden, das sowohl stilvoll als auch praktisch funktioniert, wenn ich arbeite. In diesem Sinne beeinflusst und beeinflusst Essen definitiv, was ich trage. Ich kleide mich auf zwei Arten. Die erste ist die Kleidung für den ganzen Tag, praktische Arbeitskleidung, die in die Nachtkleidung übergehen kann, und die zweite ist eher ein ganzer Look. Das ist nur zum Ausgehen und normalerweise auf der exzentrischeren Seite der Dinge. Meine Arbeitsuniform ist sicherlich ein Overall mit schwarzen Chucks. Ich habe festgestellt, dass dies die praktischste Kombination aus Funktionalität und Stil ist, wenn ich arbeite. In erster Linie fühle ich mich wie ich selbst und fühle mich auch total wohl. Ich mag einteilige Kleidungsstücke, damit ich nicht zu viel nachdenken muss. Ich liebe Farben und ich liebe Prints, obwohl ich in meiner Tageskleidung dezent sein kann, weil ich nicht gerne koche und meine schöneren Klamotten durcheinander bringe. Für Meetings trage ich das, was ich normalerweise trage, und füge Lippenstift hinzu. Ich bin fest davon überzeugt, dass ein Look für alle oder die meisten Situationen geeignet ist, insbesondere in New York City.“

Ein Brötchen im Ofen
„Seit ich schwanger bin, hat sich mein Arbeitsstil zu Kaftankleidern und übergroßen Button-Down-Hemden entwickelt. Ich habe nach Umstandsmode gesucht, aber am Ende nur Leggings und viele normale Klamotten in einer Übergröße gefunden. Mein mexikanisches Printkleid mit Leggings oder mein Hatch-Pullover mit einer extragroßen J.Crew Herren-Strickjacke sind zu festen Bestandteilen geworden. Ich habe festgestellt, dass in der späteren Schwangerschaft nichts bequem ist, es sei denn, es ist ein natürliches Material, also sind Strumpfhosen oder nackte Beine draußen, und Leggings unter Kleidern oder Hemden sind in. Ich mag übergroße Kaschmir-Herren-Cardigans. Es sollte fast ein Pulloverkleid sein. Apropos Pulloverkleider, A Détacher Pulloverkleider sind ein fester Bestandteil meiner Herbst- und Wintergarderobe. Normalerweise trage ich schlichte schwarze Leggings. Ich habe Umstandsmode von Asos bekommen. Ich habe eine Sammlung von [Tisch-]Tüchern, die ich als Schals trage, aus einem Geschäft namens Rustikaler Webstuhl . '


Dieses Bild kann menschliche Person Möbel Bett Kleidung Bekleidung Innen Zimmer und Schlafzimmer enthalten Bild kann enthalten Bekleidung Bekleidung Schuhe Schuhe Hosen und Hemd

Nili Lotan NL-Shirt, 250, nililotan.com ; Converse Chuck Taylor All Star High-Tops, , nike.com ; H&M Mama-Leggings, , hm.com ; Rustic Loom Geschirrtuch aus indigoblauer Baumwolle, , etsy.com ; Sophie Buhai silberne Stapelringe, $ 560, modaoperandi.com Foto: (im Uhrzeigersinn von oben links) Mit freundlicher Genehmigung von nililotan.com; Mit freundlicher Genehmigung von modaoperandi.com; Mit freundlicher Genehmigung von H&M; Mit freundlicher Genehmigung von etsy.com; Mit freundlicher Genehmigung von Nike

Prinz Harry Schwester

Einmal ein Modemensch, immer ein Modemensch
„Ich mache keine Kleider mehr, obwohl ich immer voller Ideen bin. Allerdings trage ich einige lange Hemdkleider, die ich vor langer Zeit gefärbt und angefertigt habe. Sie haben eine echte Taille, die sich hervorragend zum Umbinden einer Schürze eignet. Ich habe auch eine große Vintage-Sammlung von Missoni-Stücken, die ich im Laufe der Jahre gesammelt habe. Ich habe tolle Strickjacken und einen Jumpsuit. Ich werde sie auf jeden Fall an meine Stieftochter Sophia weitergeben – es sei denn, mein kleiner Junge kommt nach Missoni und in diesem Fall können sie sie teilen!“

Werkzeuge und Juwelen der Küche
„Ich trage Aesa-Schmuck durch und durch. Ich trage immer einen Ring an jedem Finger, wenn ich ausgehe und nicht kochen muss, aber wenn ich koche, mag ich die goldenen Sonnenscheibenohrringe von Aesa, damit meine Hände völlig frei sind, um vorzubereiten und zu waschen. Eine einfache schwarze Baggu-Tasche aus Leder trägt mein Handy und normalerweise einige kaputte Stifte. Ich habe ein praktisches Schürzenspiel. Ich mag Williams-Sonoma-Schürzen aus Canvas mit Taschen. Ich mag es, sie in zwei Hälften zu falten und um meine Taille zu binden, damit meine Brust frei ist.“

Eine Küche auf Rädern
„Ich reise ziemlich oft beruflich und halte es so minimal, dass es manchmal ein Problem war. Ich mag extremes einfaches Reisen. Nur Handgepäck, egal wohin Sie gehen und wie lange. Ich mag es auch, beim Fliegen gut auszusehen und mich gut zu fühlen. Es hilft mir, das total widerliche Gefühl abzuwehren, das Sie nach einer langen, langen Flugreise haben. Gleichzeitig muss es, genau wie beim Kochen, praktisch sein. Ich mag Sneaker, die ich mit einer auffällig bedruckten Hose, einem schlichten Hemd und einer Strickjacke leicht an- und ausziehen kann. Ich denke, eine Strickjacke ist für viele Dinge die Lösung, besonders wenn es Temperaturschwankungen gibt. Ich bin letztes Jahr nach Griechenland gereist und davor nach Mexiko-Stadt. In Mexiko-Stadt hätte ich nie gedacht, dass der Jumpsuit, den ich auf dieser Reise gekauft habe, mich durch meine gesamte Schwangerschaft getragen hätte. Es sieht vom dritten bis zum neunten Monat großartig aus! In Griechenland gibt es diese tollen Baumwoll-Oversize-Button-Downs, von denen ich zwei gekauft und auch während meiner Schwangerschaft getragen habe.“


Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Ärmel Mensch und Langarm

Foto: Flora Hanitijo

Bild kann Kleidung und Bekleidung enthalten

Missoni Mare gehäkelter Kaftan mit Fransen, 1.180 $, net-a-porter.com ; Noppies Cara nahtlose Umstandsleggings, $ 35, nordstrom.com ; Kieran Pulloverkleid abtrennen, $ 515, thedreslyn.com ; BareMinerals Gen Nude strahlender Lippenstift, , sephora.com Baggu Basic-Tasche, $ 180, baggu.com Foto: (im Uhrzeigersinn von oben links) Mit freundlicher Genehmigung von net-a-porter.com; Mit freundlicher Genehmigung von thedreslyn.com; Mit freundlicher Genehmigung von Sephora; Mit freundlicher Genehmigung von nordstrom.com; Mit freundlicher Genehmigung von baggu.com