Benötigen Sie an diesem Wochenende eine Lektüre? Vogue-Mitarbeiter empfehlen diese aktuellen und klassischen Bücher

Bild kann Text Seite Werbung Poster Broschüre Papier und Flyer enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Nayyirah Waheed


Salz.von Nayyirah Waheed

Ein Gedichtband einer schwarzen Autorin, die sowohl unsere aktuelle Zeit als auch zukünftige Lösungen anspricht. Ich bin immer wieder tief berührt davon, wenn ich es in die Hand nehme. —Cassandra Pintro

Bild kann Text Hand Mensch und Person enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Knopf

Notizen von einem jungen schwarzen Kochvon Kwame Onwuachi


Ich habe kürzlich den mit dem James Beard Award ausgezeichneten Koch Kwame Onwuachi und seine Memoiren interviewt.Notizen von einem jungen schwarzen Kochist ein Pageturner. Das Buch folgt seiner Reise von seiner Kindheit in der Bronx bis zur Finanzierung seines ersten Catering-Unternehmens mit dem Geld, das er mit dem Verkauf von Süßigkeiten in der U-Bahn verdient hat, und erscheint aufSpitzenkoch,und eröffnet (und dann Wochen später schließt) sein erstes Restaurant. Onwuachis Memoiren werden derzeit in einen Film mit Lakeith Stanfield von . umgewandeltAussteigenundEntschuldigen Sie die Störungfame. —Rachel Besser

Bild kann Wasser im Freien enthalten Ripple Plant Tree and Nature

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Penguin Random House


Unmöglicher Urlaubvon Spalding Gray

In den letzten Wochen bin ich auf seltsame Weise besessen von der Arbeit von Spalding Gray, einem Schauspieler und Autor, der vor allem für seine eindringlichen autobiografischen Monologe bekannt ist. (Erst aktiv in den 1970er Jahren, Gray starb 2004.) Ich habe jede seiner Aufführungen, die ich finden konnte, vonSex und Tod bis zum Alter von 14(seine früheste Gehe zu der Form) an Schwimmen nach Kambodscha – der, der ihn (in gewisser Weise) zu einem Star gemacht hat – und * It’s A Slippery Slope*, das als Garn über das Skifahren beginnt und mit der Geburt seines Sohnes Forrest endet. Ich bin jetzt zu seinem ersten und einzigen Roman übergegangen, Unmöglicher Urlaub , veröffentlicht im Jahr 1992. Es ist keine offensichtliche Strandlektüre. (Eigentlich handelt es sich um einen Mann, der immer wieder, aber ohne viel Glück, versucht, „einfach rumzuhängen“). Aber die Rhythmen von Grays wunderbar unverwechselbarem Geschichtenerzählstil – mit seiner forschenden Fragestellung, seinem lockeren Humor und seinem starken Neuengland-Akzent – ​​kommen von der Seite. (Es überrascht nicht, dass seine Erfahrung, das Buch zu schreiben, selbst zu einem großartigen Material wurde: Beachten Sie den Monolog Monster in einer Kiste .) —Marley Marius


Bild kann Werbeplakat Broschürenpapier und Flyer enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Houghton Mifflin Harcourt

Das Turner-Hausvon Angela Flournoy

Bild kann menschliche Person Werbung Essen Poster Süßwaren und Süßigkeiten enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Harper Perennial

Tier, Gemüse, Wundervon Barbara Kingsolver


Um meinen CO2-Fußabdruck zu reduzieren, habe ich zuerst meine eigenen Regale durchsucht und hatte das Glück, ein Buch zu finden, das ich als Geschenk gekauft und zum Glück vergessen habe, zu geben.Das Turner-Haus, Angela Flournoys brillanter Roman über die Familienbande. hab ich auch nochmal gelesenTier, Gemüse, Wundervon Barbara Kingsolver, einem meiner absoluten Lieblingsbücher. Es folgt ihrer Familie für ein Jahr, in dem sie sich geschworen hat, nur selbst oder lokal angebaute Lebensmittel zu essen – oder darauf zu verzichten. Während der Quarantäne schien es besonders ergreifend. —Virginia Smith

Bild kann Pflanzenfrucht Lebensmittel Zitrusfrüchte und Spielzeug enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Grove Press

Schriftsteller und Liebhabervon Lily King

Das letzte Buch, das ich wirklich geliebt habe, war das von Lily KingSchriftsteller und Liebhaber. Ich kam schändlich zu spät zu diesem Titel, also bringe ich hier keine Neuigkeiten, aber es ist ein unglaubliches Buch. Ein Porträt einer (weiblichen) Künstlerin als junge Frau, es ist auch ein Liebesroman und eine verspätete Coming-of-Age-Geschichte über eine junge Frau, die entschlossen ist, eine Karriere als Schriftstellerin einzuschlagen, wenn die meisten Menschen mit ihr aufbrechen auf dieser kreativen Reise haben zu praktischeren Bestrebungen abgelenkt. Bücher über Schriftsteller finde ich im Allgemeinen träge und zu innerlich, aber ich wäre gerne auf unbestimmte Zeit im Kopf dieses Protagonisten geblieben. Dieses Buch zu lesen war wie einen Freund zu finden. —Chloe Schama

Bild kann Werbeplakat Text Papierbroschüre und Flyer enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Knopf

Ein Brennenvon Megha Majumdar Anfang des SommersModebemerkte die Veröffentlichung von Majumdars Debüt: „Zu Beginn von Megha MajumdarsEin Brennen, Jivan, ein ehrgeiziges junges Mädchen aus den Slums, kommentiert einen provokanten Post, während sie müßig durch ihren Facebook-Feed scrollt. Ein paar Nächte später steht die Polizei vor ihrer Tür und wirft ihr einen Terroranschlag vor; Mit kurzer Verzögerung wird sie in ein Gefängnis verpflanzt, wo sie versucht herauszufinden, wie sie dort gelandet ist.“ Creative Director Raúl Martinez empfiehlt es hier.

Bild kann Roman Book Advertising Paper Broschüre Flyer und Poster enthalten

Das Prächtige und das Bösevon Erik Larson

In diesem Moment der nationalen Krise – in der die globale Pandemie keine Anzeichen eines Abklingens zeigt, die Rassenkluft in unserem Land von Tag zu Tag größer wird, sich Nachbarn wegen der einfachen Aufgabe des Tragens einer Maske gewaltsam gegen Nachbarn wenden und ein Präsident, dessen Ignoranz gelitten hat uns noch tiefer in den Abgrund – ich habe festgestellt, dass ich die Gewissheit brauche, dass es selbst in den dunkelsten Momenten der Geschichte einen Weg nach vorne gab.

romantische Schlafpositionen

Und so habe ich mich vor kurzem anDas Prächtige und das Böse, Erik Larsons Porträt von Winston Churchill während der schlimmsten Tage des Blitzes. Auch wenn ich nicht schon ein Bewunderer von Churchill gewesen wäre – und auch von Larson, dessen früheres BuchDer Teufel in der Weißen Stadt, liebte ich – dieser Satz aus dem Buchumschlag war genug, um mich davon zu überzeugen, dass dies das richtige Buch war, um mein Wochenende am 4. Juli zu verbringen: „Das Prächtige und das Böseführt die Leser aus der heutigen politischen Dysfunktion und zurück in eine Zeit wahrer Führung, als Churchills Eloquenz, Mut und Beharrlichkeit – angesichts des unerbittlichen Grauens – ein Land und eine Familie zusammenhielten.“ Es mag heute keine Churchillian-Figuren in unserer Mitte geben, aber für ein paar Tage an diesem Wochenende werde ich mir vorstellen, dass es in dieser Fantasie vorübergehenden Trost gibt und ihn nehmen kann. —Stuart Emmrich

Bild kann Menschenmenge und Publikum enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Three Rivers Press

Jeder liebt unsere Stadt: Eine mündliche Geschichte des Grungevon Mark Yarm

Das einzige Mal, dass ich eine Blumenkrone trage, ist am schwedischen Mittsommer. Aus diesem und vielen anderen Gründen könnte ich nie als Festivalmädchen bezeichnet werden, aber ich mag Musik – und das Lesen. Die Leseliste des letzten Sommers beinhaltete die AugenöffnungMeet Me in the Bathroom: Rebirth and Rock and Roll in New York City 2001–2011. (James Murphy und Co., ich kannte dich kaum.) Ich folge diesem Sommer mit einer weiteren Oral History (einem Lieblingsformat).Jeder liebt unsere Stadt: Eine Geschichte des Grunge,was aktuell erscheint, da die Mode die 1990er Jahre wiederholt. —Laird Borelli-Person

Bild kann Text enthalten Werbeflyer Papierbroschüre und Poster

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Penguin Random House

Zwischen der Welt und mirvon Ta-Nehisi Coates

Dieses Buch ist eine aufschlussreiche, schöne Lektüre, die ich in die Hand genommen habe und nicht mehr aus der Hand legen konnte. Es gibt den Lesern einen Einblick in Coates' Erfahrung, als schwarzer Mann in Amerika aufzuwachsen, zusammen mit einigen grundlegenden Informationen über die Geschichte unseres Landes und die einflussreichen Persönlichkeiten, die für den Wandel gekämpft haben. Das Buch selbst ist als offener Brief an seinen 15-jährigen Sohn geschrieben, der verärgert war, als keine Anklage gegen den Polizisten von Ferguson erhoben wurde, der Michael Brown, einen unbewaffneten schwarzen Teenager, erschossen hatte. Dieses Buch mag aus dem Jahr 2015 stammen, aber es ist so aktuell wie eh und je. —Atalie Gimmel

Bild kann Werbeplakat Broschüre Papier Flyer und Text enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Melville House Publishing

Ein auf dem Boden ausgebreiteter Geistvon Alicia Elliott

Ich weiß nicht, ob es nur an mir liegt, aber ich kann mich seit Beginn der Pandemie nicht darauf konzentrieren, ein Buch zu lesen. Mein Fokussiergefühl im Allgemeinen hat gelitten. Davon abgesehen habe ich diese Woche meinen ersten Versuch unternommen, wieder mit dem Lesen anzufangen: Alicia ElliottsEin auf dem Boden ausgebreiteter Geist.Als Autorin der Haudenosaunee fängt Elliott perfekt die moderne indigene Erfahrung ein, und ich fand mich in vielen ihrer Worte wieder. Es ist keineswegs ein leichtes Buch – es berührt Themen wie Rassismus, psychische Erkrankungen und mehr –, aber es war eine fesselnde Lektüre, die ich (endlich) nicht mehr aus der Hand legen kann. —Christian Allaire

Bild kann Etikettentext Werbeplakat enthalten Getränke und Alkohol trinken

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von HarperOne

Der Alchemistvon Paulo Coelho

In einer Zeit, in der das Leben ein wenig außer Kontrolle geraten ist, lesen Sie Paulo CoelhosDer Alchemistdie scheinbar unaufhaltsamen Unsicherheiten, die mir durch den Kopf gehen, wieder relativieren. Sein bemerkenswerter Roman wurde mir vor etwa einem Jahr von einem Freund als kurze Lektüre mit nachhaltigem Imbiss empfohlen. Genau das bietet Coelho in dieser leidenschaftlichen Reise eines jungen Jungen auf der beharrlichen Suche nach Liebe und dem Sinn des Lebens. Von den Vorzeichen bis zur Oase habe ich diese emotionale Geschichte in einer Sitzung leicht verschlungen. Während wir alle versuchen, an diesem Feiertagswochenende einige sichere Möglichkeiten zu finden, um Spaß zu haben, empfehle ich dringend, in Coelhos preisgekröntes Abenteuer einzutauchen, um eine aufregende Flucht zu erleben, die Sie sicher entführen wird, ohne dass Sie tatsächlich irgendwo hingehen müssen. —Elisee Browchuk

Bild kann Mensch und Elana Eden enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung der National Portrait Gallery, London

Cecil Beatons Bright Young Thingsvon Robin Muir

Ich bin am Boden zerstört, die Ausstellung der britischen National Portrait Gallery nicht erleben zu könnenCecil Beatons Bright Young Thingsaus erster Hand, aber ich tröste mich in Robin Muirs hübschem Katalog (Kunst in angemessener Eleganz von Thomas Persson geleitet). Die Retrospektive des Museums zu Cecil Beatons Werk im Jahr 1968 war nicht nur die erste Fotoausstellung in einem britischen Nationalmuseum, die einem lebenden Künstler gewidmet war, sondern auch das erste Mal, dass die Galerie lebende Modells präsentierte – von Garbo über Edith Sitwel bis zur Königinmutter. Diese Ausstellung war ein überwältigender Erfolg und führte zu einer Neubewertung des Wertes der Fotografie. Ein halbes Jahrhundert später hat diese Feier von Beatons Arbeit bei der Dokumentation der schönen Menschen seiner kulturellen und sozialen Kreise (sowohl in der Fotografie als auch in seinen oft bissigen, aber scharfen Wortbildern) Erdem bereits inspiriert. —Hamish Bowles

Bild kann Werbung enthalten Poster Kleidung Kleidung Mensch Roman Buch und Hut

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Simon & Schuster

Gekleidet für den Kriegvon Julie Summers

Bild könnte enthalten Winston Churchill Werbeplakat Broschüre Flyer Papier Mensch und Franklin D. Roosevelt

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Harper

Nacht der Attentäter: Die unerzählte Geschichte von Hitlers Plan, FDR, Churchill und Stalin zu tötenvon Howard Blum

Ich habe Julie Summers genossenGekleidet für den Kriegüber BritenModeRedakteurin Audrey Withers, die das Magazin mit Intelligenz und Souveränität durch den Zweiten Weltkrieg bis in die Swinging Sixties steuerte. Jetzt wo ich süchtig binFauda,Die Heimat(Ich weiß, spät zum Spiel, aber heigh-ho) undDie Verschwörung gegen Amerika, ich bin im Begriff, mich mit Howard Blum's auf weitere Kriegstolle und Nägelkauen einzulassenNacht der Attentäter: Die unerzählte Geschichte von Hitlers Plan, FDR, Churchill und Stalin zu töten. —H.B.

Bild kann Möbel enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Rizzoli

Hinweise zum Dekor usw.von Paul Fortune

Bild könnte enthalten Pflanze Tier Riesenpanda Wildlife Säugetier Bär Vogel und im Freien

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Vintage Classics

Moderne Naturvon Derek Jarman

Ich erinnere mich auch gerne an den Witz, die Eleganz und den einzigartigen Stil des viel beklagten Geschmacksmachers und Lebemanns Paul Fortune, der am 14. Juni dieses Jahres zu jung starb. Sein selbstgeschriebenes Buch,Hinweise zum Dekor usw., erinnert an seinen ironischen Stil und sein legendäres Interieur – insbesondere sein eigenes, wunderbar einladendes Cottage aus den 1940er Jahren im Laurel Canyon und das Sunset Towers Hotel –, die meine eigene Erfahrung und Zuneigung für die Stadt, in der mein englischer Landsmann zu Hause war, so geprägt haben. (Er hat so vielen Besuchern das Gefühl gegeben, dass es auch ihr Zuhause ist.) In einer weiteren elegischen Stimmung lese ich auch nochModerne Naturdes großen Filmemachers, Künstlers, Gartendesigners und LGBT-Aktivisten Derek Jarman. Es besteht aus seinen wunderschön geschriebenen und ergreifenden Tagebüchern aus den Jahren 1989 und 1990, als er die grausamsten Verwüstungen von HIV/AIDS bekämpfte. —H.B.

arzt meme lustig
Bild kann enthalten Mensch Person Elektronik Monitor Bildschirm Computer Möbel Tisch Schreibtisch Tier und Säugetier

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Scribner

On Writing: A Memoir of the Craftvon Stephen King

Sie müssen kein aufstrebender Romanautor sein, um sich in Stephen Kings meisterhaftes Buch zu verlieben On Writing: A Memoir of the Craft , das letzten Monat zum 20-jährigen Jubiläum neu aufgelegt wurde. Mit Ehrlichkeit und Humor reflektiert der Autor seinen Prozess, seinen Werdegang und sein Leben. Geschichten über Vaterschaft, Sucht und Genesung hauchen diesem durch und durch praktischen Leitfaden die Menschheit ein. Oft witzig und immer weise erinnert das Buch daran, warum wir Geschichten erzählen, warum wir sie lesen und – am wichtigsten – warum wir sie brauchen. —Ian Malone

Bild könnte Werbung Poster Collage Grafik Kunst und moderne Kunst enthalten

Toter Stilvon Mordechai Rubinstein

Ich freue mich darauf, in das erste Buch von New Yorks beliebtem Modemensch Mordechai Rubinstein einzutauchen.Toter Stil,, in dem er die besten Looks von Grateful Dead-Fans aufzeichnet. Willkommen in der psychedelischen und triptastischen Welt des Batikens! —Liana Satenstein