Wie sich einer der beliebtesten Streamer für acht Stunden vor der Kamera bereit macht

Imane Anys hat die Taillenmode schon lange gemeistert, bevor die meisten von uns überhaupt von dem Begriff gehört hatten. Der 25-jährige Anys ist ein Streamer und Content Creator, am beliebtesten als Pokimane auf Twitch, wo sie 8,2 Millionen Follower hat. Sie ist quirlig, schön und eine talentierte Gamerin (obwohl das nicht mein Fachgebiet ist) kann sie die Aufmerksamkeit von Tausenden von Menschen für ihre Streams auf sich ziehen, die über acht Stunden dauern können, während sie das Videospiel spieltUnter unsmit Alexandria Ocasio-Cortez , macht Sushi mit einem Profikoch oder packt ausPokémonKarten. Ihre YouTube-Kanäle (sie hat zwei: eine für ihren typischen Inhalt und einer für mehr Lifestyle-Inhalte) bieten ihren Fans einen noch tieferen Einblick in ihr Leben, über ihren Spielraum hinaus.


Da sich so viele Leute einschalten, um ihr zuzusehen, hat sie gelernt, ihr Spielzimmer zu einem Set zu kultivieren, das ihre Ästhetik widerspiegelt. Wie jeder Darsteller muss sie sicherstellen, dass die Requisiten und Kostüme alle in einer Reihe sind. Im Gegensatz zu einer typischen Darstellerin muss sie die Show stundenlang alleine am Laufen halten. Als ich sie über Zoom treffe, trägt sie ein süßes rotes Top mit V-Ausschnitt und – um ehrlich zu sein – ich kann nichts anderes sagen, als dass es schwarz ist. Ihr federndes Haar ist perfekt gelockt und ihr geflügelter Eyeliner scharf. Die LED-Leuchten hinter ihr, die in jedem Raum eines Content-Erstellers unverzichtbar sind, werden auf rosa eingestellt. „Um die Magie des Ganzen nicht zu ruinieren, aber ich werde sagen, dass ich im Laufe der Jahre einige Tipps gesammelt habe, wie man sich für einen Stream kleidet“, sagt sie. „Das Wichtigste ist, sich so zu kleiden, wie die Leute sehen können. Ich werde nicht alle meine Haare perfekt machen, wenn die Leute nur die beiden vorderen Strähnen wirklich sehen können.“ Lassen Sie es wissen, dass diese beiden Stränge immer perfekt frisiert sind.

Anys scheint wirklich Freude daran zu haben, sich zu schminken und sich anzuziehen. In einer von Männern dominierten Branche wie Gaming zeichnet sie sich durch ihren süßen, femininen Stil aus. Sie liebt A-Linien-Röcke und Statement-Tops (wieder eine andere Art, sich für die Kamera zu kleiden), sowie passende Sets und gelegentlich T-Shirts, die ein klassisches Spiel hervorheben. Um sich für einen Arbeitstag einzuleben, beginnt sie mit Hautpflege und Make-up. „Ich kenne nicht alle anderen, aber ich finde, mein Make-up ist eine ziemlich therapeutische, lustige Aktivität“, sagt sie. „Ich nehme mir wirklich gerne Zeit dafür und verkleide mein Gesicht so, wie es mir gefällt. Das ist normalerweise auch meine alleinige Unterhaltungszeit, also stelle ich mein Handy gerne neben mich und schaue mir meine neuen Lieblingsvideos von YouTube an.“

Dann geht sie in ihren Kleiderschrank, um ein Outfit zu finden, mit dem sie sich für den kommenden Tag am sichersten fühlt. Wie sie mir erklärt, ist sie ihr eigener Chef, also hat sie manchmal Anspruch auf einen Pyjama-Tag. Meistens wählt sie jedoch ein Oberteil, um sich „für das zu kleiden, was die Leute sehen können“. „Ich liebe es, mich dem Anlass entsprechend zu kleiden“, sagt sie. „Ich habe an einem Online-Schachturnier teilgenommen, also habe ich für jeden einzelnen Tag ein paar Outfits kreiert, die von Beth Harmon inspiriert wurdenDas Gambit der Königin. Ich mache auch Cosplay für die verschiedenen Spiele, die ich gespielt habe. Ich habe einUnter unsCosplay,Liga der LegendenCharaktere, ich habe sogar einige gemachtVierzehn TageOutfits.“

Anys als Beth Harmon in The Queens Gambit.

Jahre als Beth Harmon inDas Gambit der Königin.


Die schiere Anzahl von Kanälen und die Anzahl der Leute, die sich einschalten, um sie zu sehen, ist entmutigend, wenn man Twitch, sowohl YouTubes als auch ihr Instagram, bedenkt. „Ich denke, es besteht ein gewisser Druck, vorzeigbar zu wirken, wenn es an der Zeit ist, Inhalte zu erstellen, insbesondere weil sie von so vielen Menschen gesehen werden“, sagt sie. Ihre Outfits stehen zwar nicht im Mittelpunkt ihres Streams, sorgen aber oft für Gespräche unter ihren Fans. Twitch hat einen ständigen Livestream-Chat, in dem die Leute ihre Fragen und Kommentare schreiben können, und es ist nicht ungewöhnlich, dass Leute fragen, wo sie ihr Top her hat. Und dann sind da noch die Meme und Insider-Witze, die ihre Outfits in ihrer Fangemeinde hervorgebracht haben. Ein Raster vergleicht einen flauschigen grünen Pullover von Anys mit einem Tennisball, ein gepunktetes Kleid mit einem markanten weißen Kragen mit etwas, das Mittwoch Addams tragen würde, und ein gewelltes rosa-orangefarbenes Patchwork-Oberteil mit einem Speckstreifen. Anys nimmt das alles gut. „Sobald ich den Speck nebeneinander sah, konnte ich das Hemd nie wieder so sehen, und ab ging es in die Sparsamkeit“, sagt sie lachend. 'Ich habe noch alles andere, denke ich.' Vor kurzem hat sie einen YouTube-Kanal gestartet unter ihr Name Imane um die Fragen zu beantworten, die die Leute zu ihrer Kleidung, ihrem Make-up und anderen nicht spielbezogenen Problemen haben.


Kleider- und Schuhzuordnung

Wenn es an der Zeit ist für „Licht, Kamera, Action!“ Anys beendet ihr Make-up vor ihren Computerlichtern, ein Tipp, den sie jedem empfiehlt. „Make dein Make-up in jeder Umgebung, in der du gesehen wirst, damit du in Echtzeit aktiv sehen kannst, wie es aussehen wird.“ Auf ihrem Schreibtisch hat sie neben Wasserflasche, Tastatur und Maus auch Fenty Löschpapiere und KVD Beauty Puder. „Wenn Sie stundenlang vor einer Webcam sitzen, werden Sie mit der Zeit ein wenig ölig“, sagt sie. „Manchmal zeige ich die Nachbesserungen, nur weil es lustig ist. Manchmal mache ich einfach ein schnelles Ab und Auf und niemand wird es jemals erfahren.“

An ihren freien Tagen trägt sie Dinge, die sie in einem Stream nicht tragen würde – nämlich Ohrringe, die das Tragen ihres Headsets unmöglich machen würden. „Aber ich versuche auch wirklich mein Bestes, mir Tage [ohne mich anzuziehen] zu geben, damit ich diesen Druck nicht immer spüre. Ich finde, das macht die Tage, an denen ich mich richtig schick gemacht und geschminkt habe, noch viel angenehmer.“ Und kürzlich durfte sie in dem Musikvideo ihrer Freundin und Mega-TikToker Bella Poarch zu 'Inferno' ihre Zehen in High Fashion stecken. Das schwarze Korsettkleid mit einer dramatischen schwarzen Halskette und einer flammenähnlichen schwarzen Brille war nicht ihre Standardkost, aber der federnde Blowout und der geflügelte Eyeliner waren es sicherlich.