Hotels mit provokativer Vergangenheit für Ihre nächste heimliche Affäre

Heute kann ein Stelldichein mit einem Fingerschnippen beginnen und ganze Beziehungen können mit Emojis aufrechterhalten werden, aber es gab eine Zeit, in der dramatische IRL-Romanzen regierten. Es gibt viele Geschichten über die großen Gesten der Geschichte: Ein Mogulkaiser aus dem 17. Jahrhundert beauftragte das Taj Mahal als Grab für seine geliebte Frau; Richard Burton überreichte der Schauspielerin und bekannten Edelsteinliebhaberin Elizabeth Taylor den damals teuersten Diamanten der Welt. Nach dem Tod von Ex-Frau Marilyn Monroe ließ sich Joe DiMaggio 20 Jahre lang zweimal wöchentlich Rosen an ihr Grab liefern.


Vielleicht noch skandalöser ist, dass die Geschichte auch von verheirateten Männern übersät ist, die für ihre Geliebten epische Verstecke errichten und so den Weg für illegale Affären ebnen, weit weg von der Öffentlichkeit. Einige dieser opulenten Häuser wurden in Hotels umgewandelt und bieten luxuriöse Unterkünfte, die von einer faszinierenden, provokativen Vergangenheit durchdrungen sind. Ob Sie an diesem Valentinstag Ihre eigene geheime Affäre spielen oder einfach nur auf der Suche nach Luxus sind, diese traditionsreichen Hotels versprechen einen intimen, romantischen Winterurlaub.

Dieses Bild enthält möglicherweise Tree Plant Campus und Flagstone

Foto: Dylan Coulter / Mit freundlicher Genehmigung von The Vanderbilt Grace Hotel

nike besitzt chevy
Dylan Coulter

The Vanderbilt Grace, Newport, Rhode Island Gerüchten zufolge soll Alfred Gwynne Vanderbilt 1909 dieses herrschaftliche Backsteinhaus am Meer als Sommerresidenz gebaut haben, um sich mit seiner Geliebten zu treffen, aber heute ist das Boutique-Hotel das ganze Jahr über ein romantischer Rückzugsort. Mit hellen, geräumigen Zimmern und Suiten, einer üppigen Gartenterrasse und einem Spa strahlt das Vanderbilt Grace eine frische, zeitgemäße Ausstrahlung aus, ohne dabei auch nur eine Unze seines Charmes des Goldenen Zeitalters zu verlieren. Zentral in der Innenstadt von Newport gelegen, sind Segeln, Tennis und andere klassische Sommeraktivitäten in Neuengland ganz in der Nähe. Abends sind Cocktails in der Bar auf dem Dach des Hotels gefragt, wo ein Adirondack-Stuhl den perfekten Sitzplatz bietet, um einen spektakulären Sonnenuntergang über dem Newport Harbour zu genießen. In den kälteren Monaten lockt das Christy Room mit gemütlichen Ecken am Kamin, oder Sie können sich im beheizten Innenpool erfrischen oder sich mit einem Cocktail-Amenity-Set, das diesen Winter beim Check-in angeboten wird, auf Ihr Zimmer zurückziehen, um Getränke zu mixen und anzustoßen Ihr eigenes Rendezvous.


Dieses Bild kann das Symbol und die Flagge des Transports Pkw Pkw Pkw Taxi enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von The Warwick Hotel

Hat Nike Converse gekauft?


Warwick Hotel, New York City Für einen glamourösen Kurzurlaub inmitten eines der hektischsten Viertel Manhattans sollten Sie im Warwick New York einchecken. Das ikonische Hotel wurde 1926 vom Zeitungsmagnaten William Randolph Hearst für seine Geliebte und langjährige Liebe, die Schauspielerin Marion Davies, erbaut und beherbergte Hollywood-Legenden wie Audrey Hepburn, James Dean und Cary Grant, die das Anwesen über ein Jahrzehnt zu seinem Zuhause machten. Im Gegensatz zu Hearsts gewaltigem Schloss in San Simeon, Kalifornien, bietet diese urbane Oase eine weit zurückhaltendere, aber nicht weniger elegante Atmosphäre. Buchen Sie die Art-déco-inspirierte Marion Suite, um die belebte Sixth Avenue aus der Vogelperspektive zu sehen, und profitieren Sie von der erstklassigen Lage des Hotels in Midtown, nur wenige Schritte vom Central Park, dem Museum of Modern Art und vielen der wichtigsten Restaurants der Stadt entfernt wie Eric Riperts Drei-Michelin-Star-Le Bernardin. Nach der Erkundung kehren Sie in die warme, holzgetäfelte Randolph's Bar & Lounge zurück, wo ein Lederclubsessel und ein Martini ein willkommenes Gegenmittel für die hektischen Straßen der Stadt sind.

Bild kann enthalten Möbel Zimmer Schlafzimmer Innen Innenarchitektur Bett und Wohnzimmer

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von The Langtry Manor


Langtry Manor, Bournemouth, England Edward VII. ließ dieses Landhaus 1877 für seine Geliebte, die Schauspielerin und Prominente Lillie Langtry, in Auftrag geben. Das historische Hotel liegt in Dorset an Englands malerischer Südküste und bietet viele der ursprünglichen Designdetails des Hauses. Besonders einladend ist das King's Room mit einem eigenen Kamin, der von vergoldeten Kacheln mit Szenen aus Shakespeare-Stücken umrandet ist, sowie einem kunstvoll geschnitzten jakobinischen Himmelbett und einem privaten Balkon. An Sommertagen wird der edwardianisch inspirierte Nachmittagstee mit hausgemachten Kuchen und Scones im Garten serviert, während bei kühlerem Wetter der Speisesaal mit seinen originalen Wandteppichen, aufwendigen Glasmalereien und dem geschnitzten Kamin eine charmante Alternative ist. Suchen Sie nach versteckten Merkmalen wie Langtrys Initialen, die sie in den Kamin gekratzt hat, und dem Guckloch, durch das der König die Gäste des Abendessens inspizieren konnte, bevor er eintrat.