Guy glaubte, er sei sechs Jahre lang mit Katy Perry zusammen, bis der Wels freigelegt wurde

Wir alle kennen Katy Perry, die preisgekrönte Songstress und Songwriterin, die von Millionen Menschen auf der ganzen Welt geliebt wird.


1. august nationaler freundinnentag

Anscheinend kennt nicht jeder Katy so gut. Spencer Morrill versuchte zu rechtfertigen, dass Internet-Dating zur neuen Norm geworden ist. Er glaubte, er würde online zur Sängerin kommen, ergriff seine Chance und nahm Kontakt auf.

Siehe das Video unten:

The Mirror berichtet, dass Spencer, obwohl er Katy nie persönlich getroffen und nur einmal telefoniert hat, 25 Prozent seiner Ersparnisse für einen Verlobungsring für Katy Perry ausgegeben hat.


Spencer sagte zu MTV:

„Es war eine unmittelbare Verbindung. Eine Million 'Ich liebe dich' hin und her. Es war ziemlich cool. Ich würde mich gerne von Angesicht zu Angesicht treffen und sehen, ob hier eine Zukunft liegt. '


'Sie ist toll. Katy ist lustiger als ich, sie ist schlauer als ich. Ich weiß nicht, wie viele Leute ihr das zuschreiben, aber sie ist sehr intelligent. Katy ist voller Leben, großes Herz. '

Unglücklicherweise für den armen Spencer, der wirklich dachte, er würde die ganze Zeit mit Katy Perry sprechen, war alles eine Fiktion.


Ein Beitrag von Spencer Morrill (@spencermorrill) am 17. August 2016 um 20:49 Uhr PDT

Der Sänger der 'California Girls' hat noch nie von ihm gehört und war nur das Opfer eines der grausamsten Welse aller Zeiten.

Es wurde alles enthüllt, als Spencer in der MTW-Show Catfish auftrat, einer Show, die Menschen entlarvt, die gefälschte persönliche Profile in sozialen Medien erstellen, um jemanden zum Verlieben zu verleiten.

Die Moderatoren der Show verfolgten die vorgetäuschte Katy Perry bis nach Gloucester, England, und fanden eine Frau namens Harriet.


Trotz aller Hinweise weigerte sich Spencer zu glauben, dass er gefischt worden war und sprach nicht mit der echten Katy Perry, bis Nev, der Moderator der Show, mit ihm sprach.

Vielen Dank an @nevschulman @maxjoseph @mtvcatfish für diesen unvergesslichen Moment! Nev hat eine Zukunft in NASCAR

Ein Beitrag von geteilt Spencer Morrill (@spencermorrill) am 18. August 2016 um 05:17 Uhr PDT

Nev sagte:

'Wir haben die Person gefunden, mit der Sie zweifellos gesprochen haben, und Sie möchten immer noch an das glauben, was Sie glücklicher macht. Du musst wissen, dass du nicht mit Katy Perry sprichst. '

Die Catfish-Crew ließ Spencer dann Harriet konfrontieren, wobei letztere zugab, dass sie sich geirrt hatte, und sich bei ihrem Opfer entschuldigte, was das Paar dazu brachte, sich zu guten Konditionen zu trennen.

Männer mit Piercing

Das Mädchen, einfach bekannt als Harriet, erklärte, dass sie Spencer ausgetrickst hat, weil sie es genoss, mit ihm zu sprechen und sich nach dem Tod ihres Vaters in der ganzen Fantasie verirrt hatte.

Nachdem sich die beiden getroffen hatten, sagte Spencer:

'Mir geht es gut. Ich werde in Ordnung sein. Das Schlechte ist in der Vergangenheit. Was vor uns liegt, wird gut sein. '

Die echte Katy Perry hat gehört, was passiert ist und sie weiß, wer Spencer jetzt ist.

In der SiriusXM-Radiosendung 'The Morning Mash Up' sagte Katy, ihr Herz sei ihm und allen anderen, die so betrogen worden waren, ausgegangen.

Das könnte dir auch gefallen:

Quelle: unilad