Alles, was Sie über New Yorks neue Reisequarantäne wissen müssen

In einer heutigen Pressekonferenz gab Gouverneur Cuomo zusammen mit einem von Zoom beigetretenen Gouverneur Murphy und Gouverneur Lamont eine wichtige Entscheidung bekannt: Ab dem 25 CT muss 14 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden.“ Während Besucher aus dem Ausland seit März verboten sind, setzen die drei Gouverneure nun Beschränkungen für Inlandsreisen um.


New York ist nicht der erste Bundesstaat, der dies tut – Maine zum Beispiel hat auch eine obligatorische Quarantänezeit für Außenstehende –, aber zusammen mit New Jersey und Connecticut ist es die erste Region. Und das bevölkerungsreichste noch dazu: Das Dreiländereck hat über 23 Millionen Einwohner. Die Regulierung der Einreise wird enorme Auswirkungen auf touristische und geschäftliche Reisen sowie die Bewegungsfreiheit der eigenen Bewohner haben.

Es spiegelt auch die jüngste Entwicklung von COVID-19 wider: Während New York es geschafft hat, seine Kurve abzuflachen, breitet sich die Pandemie schnell in anderen Teilen des Landes aus. Gestern meldeten sieben Bundesstaaten ihre höchsten Krankenhauseinweisungsraten seit Beginn der Pandemie.

Khloe Kardashian 2001 Autounfall

„In New York sind wir von der höchsten Fallzahl auf einige der niedrigsten Raten des Landes übergegangen – niemand musste die Kurve so stark verbiegen wie wir, und jetzt müssen wir sicherstellen, dass die Rate in unserem Fall weiter sinkt.“ gesamte Region“, sagte Gouverneur Cuomo. „Wir haben während der gesamten Pandemie mit unseren Nachbarn in New Jersey und Connecticut zusammengearbeitet und kündigen eine gemeinsame Reisewarnung an, die besagt, dass Personen, die aus Staaten mit einer hohen Infektionsrate einreisen, 14 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden müssen. Wir haben sehr hart daran gearbeitet, die Virusübertragungsrate zu senken, und wir möchten nicht, dass sie wieder steigt, weil die Leute in den Staat reisen und sie mitbringen.'

Aber wie genau wird diese Quarantäne funktionieren?


Das Wichtigste zuerst: Sie gilt derzeit für Reisende aus neun Bundesstaaten – Alabama, Arkansas, Arizona, Florida, North Carolina, South Carolina, Texas, Utah und Washington. Je nach COVID-19-Ausbruchsniveau können jedoch in Zukunft weitere hinzugefügt werden. Nach Angaben des Gouverneursbüros betrifft dies „jede Person, die aus einem Staat mit einer positiven Testrate von mehr als 10 pro 100.000 Einwohner über einen gleitenden 7-Tage-Durchschnitt oder einem Staat mit einer Positivitätsrate von 10 % oder mehr über einen Zeitraum von 7 Tagen anreist. gleitender Tagesdurchschnitt.“

Dame mit der kleinsten Taille der Welt

Die Durchsetzung der Maßnahme ist eine andere Frage. Die drei Bundesstaaten planen, die Nachricht über Autobahnen, Flughäfen und offizielle Social-Media-Konten zu verbreiten. Sie fordern auch Hotels auf, ihren Gästen die Quarantäneregel klar zu kommunizieren. Diejenigen, die in New York beim Verstoß erwischt werden, können mit einer Geldstrafe belegt werden – 2.000 US-Dollar für den ersten Verstoß, 5.000 US-Dollar für den zweiten und bis zu 10.000 US-Dollar, wenn Sie Schaden zufügen. „Wenn Sie in ein Hotel gehen und ein Hotelangestellter fragt, warum Sie nicht in Quarantäne sind, Sie zu einem Geschäftstreffen gehen und jemand sagt, sollten Sie nicht in Quarantäne sein, werden Sie von einem Polizisten angehalten, der Sie sagt 'Fahren Sie ein Auto mit einem Führerschein aus Florida, sollten Sie nicht 14 Tage unter Quarantäne stehen, kann jeder dieser Mechanismen als Verstoß gegen Ihre Quarantäne erkannt werden', sagte Gouverneur Cuomo. 'Sie könnten die Kosten tragen müssen.' Während diese Art von Geldbußen zeigen, dass die New Yorker Regierung das Risiko ernst nimmt, faire Durchsetzung Überreste.


Die Zeit wird zeigen, wie streng New York seine eigenen Maßnahmen durchführt. In Hawaii , einem anderen Bundesstaat mit obligatorischer Quarantäne, ließen ankommende Besucher ihre Hotelarrangements von Beamten überprüfen. Dann wurden sie von der Hawaii Tourism Authority weiterverfolgt, um sicherzustellen, dass sie sich an die Regeln hielten. Wenn niemand sie erreichen konnte, konnten und wurden die Strafverfolgungsbehörden benachrichtigt. Wenn Sie also planen, die Stadt diesen Sommer zu besuchen, sollten alternative Pläne in Ordnung sein.