Dressing for a Destination Wedding: The Single Girl’s Guide

Vor zwei Wochen wurde mir klar, dass ich keine Ahnung hatte, wie ich mich für eine Hochzeit kleiden sollte. Für jeden, der mich kennt, mögen diese Worte absurd erscheinen – schließlich ist Facebook mit Bildern überflutet, auf denen ich in einer Parade bodenlanger Kleider zur Hochzeit verschiedener Freunde gehe. Aber wenn man genau hinschaut, werden sie ein paar identische Kleider entdecken, die in der Nähe verweilen. Das ist richtig – ich bin praktisch eine professionelle Brautjungfer, die echte Verkörperung von **Katherine Heigl'**s Charakter in27 Kleider,mit passendem Kleiderschrank. Die Jahre haben alle Iterationen des lang beklagten „Brautjungfernkleides“ gebracht, aus dem trägerlosen Korallenzelt, das auch als selbstgebauter Fallschirm hätte dienen können; die dramatische weiße einschultrige Notte von Marchesa, die den Atlantik überquerte und per Esel zu einer Hochzeit in Marrakesch transportiert wurde; das lila Meerjungfrauenkleid, das meine Knie so fest zusammengebunden hat, dass ich irgendwann am liebsten hineinbrechen wollteKleine MeerjungfrauLied – „Auf denen herumlaufen – wie nennt ihr sie? Oh – Füße!“; das errötete Kleid mit Empire-Taille, das perfekt für eine Jane Austen-Heldin gewesen wäre; und nicht zuletzt die anthrazitgraue Vera Wang-Säule, getragen von einer bescheidenen zwölfköpfigen Brautarmee. Meine seit langem aufgebaute sartoriale Identitätskrise erreichte schließlich ihren Höhepunkt, als ich der Braut eine Schere überreichte und sie bat, die Nummer von Vera Wang mitten auf der Tanzfläche in ein Mini zu schneiden. (Sie tat es, und es war großartig.) Deshalb wusste ich sofort, dass ich kein Kleid tragen würde, als ich kürzlich als Gast zur Hochzeit eines Freundes in Südflorida eingeladen wurde. Nein, dieses Mal wollte ich tanzen können, ohne auf Meter Tüll zu treten (oder besser gesagt zu zerreißen), um meine Beine atmen zu lassen, bevor ich wieder in die Pariser Polarkälte zurückkehrte. Da ich Single bin, habe ich auch die Möglichkeit erwartet, bei dieser Hochzeit jemanden zu treffen, vor allem wenn man bedenkt, dass ich schließlich nicht jeden anwesenden Gast kennen würde. Da auf der Einladung schwarze Krawatte stand, musste ich etwas finden, das sich in einem Meer von bodenlangen Kleidern behaupten würde. hatte ich vor kurzem gesehenVanessa Traina Schneean der Hochzeit von Joseph Altuzarra in einem marineblauen Samtkleid des Designers teilnehmen, und seitdem hatte ich die Idee eines marineblauen Kleides stark im Kopf. Also entschied ich mich für einen einfachen marineblauen 3.1 Phillip Lim Slip – A-Linie, der bis zu meinen Knien reicht, aus einem steifen, schweren Satin, der in einem längeren Kleid nie funktioniert hätte. Etwas daran war so deutlich aus den Neunzigern, dass ich am Tag der Hochzeit in den Salon ging und mir eine aufwendige geflochtene Hochsteckfrisur zubereiten ließ, die in einem letzten Akt der Rebellion eine dunkle Lippe hinzufügte. Als ich in den Spiegel schaute, fühlte ich mich wieGwyneth Paltrowim Jahr, nachdem sie einen Oscar gewonnen hatte – vielleicht überkompensiert für die vorhergehenden Berge von Taft, aber entschlossen, trotzdem eine großartige alte Zeit zu haben. In einer Welt von Normcore und Nike sind Hochzeiten eine der letzten Gelegenheiten für uns, uns zu verkleiden, mit unserem Look zu experimentieren und für einen Abend so zu tun, als wären wir jemand anderes. Für diejenigen von uns, die Single sind, sind sie auch eine Gelegenheit, unser Bestes zu geben und möglicherweise einen besonderen Menschen im magischen Ambiente von 20.000 Blumenarrangements und Frank Sinatra-Klängen zu treffen. Und für den Fall, dass diese besondere Person Sie zum Tanzen einlädt, möchten Sie dies anmutig tun können, ohne allen Sauerstoff vorenthalten zu müssen, um sexy zu wirken. In den Worten des Abendmode-DesignersJuan Carlos Obando,„Es gibt nichts Schöneres und Einprägsameres als ein Mädchen, das entspannt aussieht, tanzt und bis zum nächsten Morgen die beste Zeit hat.“ Tatsächlich ändern sich die Regeln für die Abendgarderobe, und es gibt viele Möglichkeiten für diejenigen, die sich etwas moderner fühlen möchten – sehen Sie sich nur Raf Simons an, der bei Dior Kleider über engen schwarzen Hosen zeigt, oder Rosie Assoulins skurrile Version des Abendkleides . Die Frühjahrskollektion 2015 von Obando bietet Einzelteile mit einem leichten Boudoir-Vibe, als könnte man darin die Nacht durchtanzen und am nächsten Tag im Haus herumlungern. Das Selbstvertrauen ist spürbar und eine Frau, die sich selbst nicht zu ernst nimmt, ist auf der Party mit Sicherheit die attraktivste. Eine Freundin von mir trug kürzlich einen wunderschönen Hosenanzug von Stella McCartney zu einer Hochzeit – sie behauptet, noch nie mehr Komplimente erhalten zu haben. In ähnlicher Weise fühlte ich mich durch meinen Neunziger-Look sexier als jede meiner extravaganten Brautjungfernnummern, eine Tatsache, die dem Jungen, der die ganze Nacht nicht von meiner Seite wich, nicht unbemerkt blieb.



  • Anziehen für eine Hochzeit
  • Anziehen für eine Hochzeit
  • Anziehen für eine Hochzeit

Marina Khorosh ist die Autorin von dbagdating.com .