Promi-Websites beginnen Kylie Jenner Bump Watch, Biologie ist verdammt

Kaum wurde am Freitag die Nachricht bekannt, dass die 20-jährige Kylie Jenner Berichten zufolge mit ihrem ersten Kind mit ihrem Freund Rapper Travis Scott schwanger ist, begannen die Nachrichtenseiten von Prominenten, das zu tun, was sie am besten können: zu versuchen, Jenners Baby zur Welt zu bringen. 'Die schwangere Kylie Jenner versteckt ihren Babybauch, als sie nach Vegas fährt, um sich mit ihrem Freund Travis Scott zu treffen.'Personen gesprengt über das Wochenende und verwies auf Fotos, die in der Tat überhaupt keine Anzeichen einer 'Beule' (dieser überstrapazierte, unangenehme Begriff) zeigten - nur Jenner trug ein ausgebeultes schwarzes T-Shirt. GroßbritanniensHallo!folgte, anpreisen ein „erster Blick“ auf Jenners „Beule“ – nur um auf die Kardashian-Jenner-Schwester und den angehenden Kosmetik-Millionär zum Geburtstag zu verweisen Instagram an Freundin Jordyn Woods, in der sie einen Splitter von ihr enthüllte. . . völlig normal aussehender Bauch. (EntsprechendPersonen, jedoch qualifizierte sich dieses Foto als 'ein bisschen von ihrem Babybauch'.)


Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Augenbrauen mit Augenbrauenstift formen

Dies ist natürlich Clickbait, ein Versuch, neugierige Leser noch weiter in das Kardashian-Kaninchenloch zu locken (frühe Verschwörungstheorien, die die Runde machen, enthalten Vorschläge, dass Kris Jenner die Schwangerschaft ihrer jüngsten Tochter aufgrund der enttäuschenden Bewertungen von Kylies Reality-Show konstruiert hat, und dass Kylie ist Genau genommen die Leihmutter, die Kim Kardashian West und Kanye Wests drittes Baby trägt). Dieses Streben nach fotografischen Beweisen für Jenners geschwollenen Bauch ist reduzierend und objektivierend und beginnt mit einer atemlosen Beule-Uhr, einer laufenden Zählung aller Schwangerschaftsgewichte, die Jenner wagt, zuzunehmen, und einer unsubtilen Suggestion, dass jeder Bauch ohne Sixpack – tatsächlich kann jede Frau, die tatsächlich einen Burger isst, als schwanger bezeichnet werden. Von den bisher völlig ungenauen Beschreibungen von Jenners flachem bis normalem Bauch als 'Beule', eine Person auf Twitter scherzte dass Jenners Schwangerschaftsgerüchte eine Sache sind, aber „ ‚ihren Bauch zu sehen‘ eine andere. Wenn sie schwanger aussieht, muss ich Drillinge tragen.“

Aber vor allem ist die Untersuchung von Jenners Bauch hochgradig wahnhaft und im Gegensatz zur Biologie, da sie einer bereits geschlechtshungrigen Nation fälschlicherweise suggeriert, dass Frauen positive Schwangerschaftstests machen und fast augenblicklich sichtbare Beweise für ihre bald eintreffenden Nachkommen hervorbringen. 'Seit etwa vier Monaten sieht sie schwanger aus', ein 'Insider' erzählt eine Steckdose. Das wäre unmöglich: Sie ist erst im vierten Monat schwanger.Personen— immer zuverlässig in seiner Begeisterung — übers Wochenende alle . untersucht „Stoß versteckende Outfits“ Jenner trug den Sommer über – egal, dass sie, selbst wenn sie gerade schwanger ist, während ihres ersten Trimesters wahrscheinlich keine Beule zu verbergen gehabt hätte. (Obwohl es für jede Frau anders ist, beginnt Jenner möglicherweise nicht einmal für einen weiteren Monat oder länger – insbesondere als jemand, der zum ersten Mal schwanger ist und einen festen, muskulösen Mittelteil hat.) Es gab keinen einzigen Muumuu in dieser Zusammenfassung von vermeintliche beulenverbergende Ensembles – aber es gibt eine hautenges weißes Top in Jenners Jeans von Anfang dieses Monats gesteckt und zeigte wieder einmal einen so flachen Bauch, dass, wenn sie nicht jetzt angeblich schwanger wäre, eine alternative Geschichte dasselbe Foto hätte verwenden können, um ihre 'Bauchmuskeln' zu illustrieren.

jenna jameson aktuelle bilder

Es ist klar, wenn und wenn Jenner anfängt zu zeigen, wird es für Boulevardzeitungen und Promi-Outlets lukrativ und lebhaft sein. (Oder, wahrscheinlicher, es wird ein E!-Special sein, um das Reality-Imperium der Kardashians weiter zu fördern, gefolgt von einer speziellen Schwangerschafts-Staffel von Jenners Dreschshow.) Bis dahin – so unbequem es auch für ihre Titelseiten ist, können Promi-Magazine nichtWilleJenners Körper blüht auf. Das wird sie natürlich nicht davon abhalten, es zu versuchen.