Vor dem Schlafengehen: Raveena genießt eine mit Eukalyptus gefüllte Dusche und eine geführte Meditation

Vielleicht sind es die Nachrichten oder die Naturkatastrophen, aber in letzter Zeit war es schwieriger, einzuschlafen. Deshalb fragen wir einige der beschäftigtsten Menschen, die wir kennen, wie sie sich auf eine gute Nachtruhe vorbereiten.


Prinz William Schwester

Wenn Sie bei Raveenas Songs auf Play drücken, werden Sie dank ihres butterweichen Gesangs, ihrer jazzigen Melodien und ihrer weisen Lyrik sofort in einen meditativen Zustand versetzt. „Ich war so naiv zu glauben, dass ein Mann stärker sein könnte als ich. Ich bin stärker…“, gurrt sie in einem Song auf ihrem aktuellen Debütalbum,Klar. Ihre Welt ist faszinierend – auf der Bühne wird ihr Mikrofon oft von Sonnenblumen geschmückt, während sie sanft zu den Klängen ihrer Band schwingt.

Als kleines Mädchen, das sowohl in Connecticut als auch in New York aufwuchs, war Raveena schon immer von Musik fasziniert. „Ich war in meiner Kindheit sehr introvertiert und fand viel Trost im Jazz, R&B und Soul“, sagt die Sängerin und nennt Inspirationen wie Ella Fitzgerald, Billie Holiday, Corinne Bailey Rae, Amy Winehouse und Frank Sinatra. „Ich verbrachte Stunden damit, ihre Klänge nachzubilden und die Feinheiten der Stimme zu studieren.“ Ihre Inspirationen leuchten heute durch ihre Musik, besonders durchwegKlar,die „der Geschichte eines Traumas folgt, wie ich davon geheilt und danach Freude gefunden habe.“

Ihre Freude zu finden, kam nicht ohne zusätzliche Anstrengungen in der Selbstpflegeabteilung. Raveenas farbenfrohe, bepflanzte Wohnung ist mit einem Meditationsraum ausgestattet. „Im obersten Stockwerk sind alle Fenster und man kann von dort die ganze Skyline sehen. Es ist ein super inspirierender Ort“, sagt der 25-Jährige. Sie muss dort Zeit verbringen, da ihre Tour diesen September beginnt. (In der Zwischenzeit wird es ein paar Musikvideos geben.)

Wenn es um ihr nächtliches Ritual geht, nimmt die Künstlerin eine lange, heiße Dusche mit ätherischen Ölen: Lavendel, Orange und Eukalyptus sind ihre Favoriten. Sie entfernt Make-up mit Neutrogena's Night Calming Cleansing Towelettes , gefolgt von Glossier's Milky Jelly Cleanser . Wenn sie Lust dazu hat, wird sie auf die Shangspree Marine Energy Augenmaske . Unten, mehr von ihrer restaurativen Routine:


Bild kann enthalten Gesicht Mensch Person Kleidung Bekleidung Frau Jiah Khan und Haare

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Kelia Anne MacClusky


Schaust du nachts vor dem Schlafen auf dein Handy?

Ja, daran bin ich wirklich schuldig. Es ist schwer, selbstständig zu sein, weil meine Arbeit konstant sein kann, wenn ich es zulasse, und manchmal arbeite ich in diese Ausfallzeit hinein, bevor ich schlafen gehe. Aber jedes Mal, wenn ich ein Buch lese, schlafe ich sofort ein. Vor dem Schlafengehen ein Buch zu lesen ist etwas, was ich öfter tun muss.


Was ist das letzte, was du dir vor dem Schlafen ansiehst?

In einer guten Nacht schlafe ich am liebsten zu einer geführten Meditation und einem guten Kuschel ein.

Hast du Lieblings-Instagram-Accounts, die entweder beruhigend oder inspirierend sind?

Ich habe angefangen, mit diesem Mädchen Hitomi abzuhängen und sie hat die beruhigendste Instagram-Seite ( @yaknowme_hitomi ). Und dann liebe ich auch Maskenbildnerin Ana Takahashi ( @anatakonyourface ). Sie macht so ein verträumtes, surreales Make-up – sie hat mein Make-up für das Albumcover gemacht! Ich habe das Gefühl, dass das Anschauen von Make-up im Allgemeinen sehr beruhigend sein kann. Das Auftragen von Make-up ist auf seine Art sehr meditativ. Einer meiner besten Freunde Bobo Matjila ( @bobomatjila_ ) hat auch eine wirklich heilende Seite und hat viele existenzielle Gedanken zu Tod und Liebe auf ihrer Seite.


Wenn es um Ihre Bettwäsche geht, sind Sie ein gemusterter oder schlichter Lakentyp?

Ich mag indische Textilien und Vintage 70er-Jahre-Decken. Ich liebe es, sehr bunte Kissen zu haben… Orangen, Pink, gemusterte Kissen, Gelb usw.

Was ist die beste Decke?

Auf jeden Fall eine weiche Fleecedecke! Ich liebe „Amped Fleece Fringe Trim Überwurfdecke“ von Urban Outfitter.

Sind Sie ein PJ oder eine natürliche Person?

Männer durchbohrtes Ohr

Ehrlich gesagt schlafe ich lieber nackt. Manchmal ziehe ich ein Seidentop oder eine Robe über. Das wars so ziemlich. Nachts halte ich es ganz einfach.

Legen Sie normalerweise eine Schlafenszeit für sich selbst fest?

Es hängt wirklich davon ab. Ich reise so viel. Ich versuche jede Nacht sieben bis acht Stunden Schlaf zu bekommen, weil es für meine psychische Gesundheit am besten ist. Normalerweise versuche ich, einen Zeitplan zu haben – ich versuche, nicht später als 23 Uhr zu schlafen. weil ich mich tagsüber irgendwie komisch fühle, wenn ich das tue. Ich versuche gegen 7.30 Uhr aufzuwachen.

Ich denke, Schlaf ist ein so wichtiger Teil der psychischen Gesundheit. Wenn ich nicht gut schlafe, habe ich viel mehr Angst. Schlaf ist nur ein entscheidender Faktor, um ein glücklicherer Mensch zu sein. Und auch Wasser zu trinken, bevor ich schlafe, ist großartig; Ich liebe es, so hydratisiert wie möglich aufzuwachen.

Erinnerst du dich normalerweise an deine Träume?

Normalerweise wache ich auf und fange an, meinem Partner meinen Traum zu erzählen. Manchmal geben mir meine Träume sehr schöne visuelle Ideen für meine Kunst.

War dein Albumtitel von deinen Träumen beeinflusst? Klares Träumen?

Ich denke, das Gefühl, das wir auf dem Album eingefangen haben, ist so surreal und sanft wie luzide Träume. Der Albumtitel stand eher im Zusammenhang mit der Bedeutung des Wortes 'klar'. Der Zustand des Klarseins kommt nach einem Zustand geistiger Verwirrung zur Klarheit. Ich habe das Gefühl, dass die Bedeutung dieses Wortes mit der Geschichte von zusammenhängtKlarperfekt.

Wie bist du, wenn du nicht viel schläfst?

Ich habe große Angst und bin reizbar. Keine lustige Person, um herum zu sein. Aber manchmal kann das Aufbleiben bis in die frühen Morgenstunden eine Menge anderer kreativer Energie als die Tagesenergie inspirieren.

Wie viele Kissen hast du?

Ich glaube, ich habe 7; Ich habe viel! Viel zu viele…

Gibt es ein Geräusch, das beim Einschlafen hilft?

Ich liebe es, bei geführten Meditationen oder Meeres-/Regengeräuschen einzuschlafen. Ich liebe es auch, Geräusche im Hintergrund zu haben; ein Fernseher oder vorbeifahrende Autos / Polizeisirenen / Leute schreien haha. Insofern bin ich definitiv ein Städter. Es fühlt sich wirklich unheimlich an, nachts in völliger Stille zu schlafen.

Mögen Sie Sonnenlicht oder Verdunkelungsvorhänge?

Ich liebe es definitiv, wenn morgens Sonnenlicht in meine Fenster fällt; so wacht man am besten auf.

Haben Sie einen Lieblingsduft, der Ihnen beim Einschlafen hilft?

Auf jeden Fall Eukalyptus!

Würden Sie sagen, dass Sie ein Tiefschläfer sind?

Ja auf jeden Fall. Ich habe Erdbeben in Indien verschlafen; Ich muss mit Geräuschen und irgendeiner Aktivität im Hintergrund einschlafen.

größte weibliche Berühmtheit

Was würdest du sagen, hält dich nachts wach? Und in den Nächten, in denen Sie wirklich nicht einschlafen können, was tun Sie, um sich zu entspannen?

Normalerweise hält mich die Arbeitsangst aufrecht oder vielleicht eine Idee für meine Kunst, die ich habe und ich kann nicht aufhören, darüber nachzudenken. Manchmal bekomme ich körperliche Angst, wenn es mir schwerfällt, mich in meinen Körper einzugewöhnen, und ich mich nicht wohl fühle, mich zu entspannen, wo ich das Gefühl habe, dass etwas mit mir nicht stimmt.

Meditation ist dafür wirklich der Schlüssel. Ich fing auch an, mich nachts mit positiven Affirmationen zu beschäftigen (es gibt einige wirklich gute von Louise Heu ). Grundsätzlich hörst du all diese Affirmationen über dich selbst, während du schläfst und es dringt in dein Unterbewusstsein ein, sodass du dich beim Aufwachen erfrischt und positiv fühlst. Manchmal mache ich auch die Kristallausrichtung; Ich werde einen Kristall in meiner Hand halten und eine Chakra-Reinigungsmeditation machen, Absichten für mich selbst festlegen und negative Energie reinigen, während ich ihn halte.

Bild kann Lippenstift und Kosmetika von Menschen enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Kelia Anne MacClusky