Ein exklusiver Blick auf die neueste Serie des Reisefotografen Grey Malin

Gray Malin hat seine Karriere auf seinen sofort erkennbaren Strandfotos der landschaftlich schönsten Orte der Welt aufgebaut, von Kapstadt bis Bora Bora. Die lebendigen Bilder des in Los Angeles ansässigen Fine-Art-Fotografen sind voller Sonne und Sand (man kann die Sonnencreme praktisch durch die Fotos riechen) und fangen den glamourösen Jet-Set-Lifestyle ein, von dem jeder träumt. Egal, ob Sie in Ihrer Bürokabine sitzen und Grey Malins verträumte Instagrams oder wenn man eines seiner an der Wand hängenden Stücke betrachtet, überkommt einen fast sofort das Gefühl von Fernweh.


aerie plus größe

In seiner neuesten Serie mit dem Titel Gute Reise , Malin hielt an seinem Dauerthema der glamourösen Kurzurlaube fest – doch statt des eigentlichen Ziels konzentrierte sich der Fotograf auf die Reise. Die acht Teile der Serie zeigen verschiedene Charaktere, die einen anderen Cocktail im Fenster des Flugzeugs halten. Dies war ein Projekt, das ausgelöst wurde, als Malin ein sah William Eggleston-Foto vor Jahren und beschloss, während seiner Reise Fotos von seinem Cocktail vor dem Fenster des Flugzeugs zu machen. Das führte zu Malins Signature-Streusel Cocktail-Sets , und schließlich zur Bon Voyage-Serie, die auf vier Flügen hin und her von L.A. nach Napa gedreht wurde.

„Bei mir dreht sich alles um Kurzurlaube, glamouröses Reisen und den Jet-Set-Lifestyle der 1960er Jahre“, sagte Malin. „Wir haben das genommen, es mit Porträts vermischt (oder meiner Version davon – normalerweise fotografiere ich keine Menschen) und von dort kamen diese Ikonen. Man sieht sich das Glas an, aus dem sie trinken, ihre Accessoires und das Getränk, das sie trinken, und man kann sich wirklich ein Bild davon machen, worum es bei jedem Passagier wirklich geht.“ Von der Königin von England (sie trinkt natürlich Tee) bis hin zu einer Audrey Hepburn-artigen Figur, die Champagner aus einem Tiffany-Glas trinkt, sind sie alle Passagiere in dieser Serie.

Malins Lieblingscocktail an Bord ist jedoch das, was er Jamie Rene genannt hat (benannt nach der Flugbegleiterin, die ihm von dem Cocktail erzählt hat) – eine Mischung aus Fresca, einem Spritzer Cranberrysaft, Wodka und einer Limette oder einer Zitrone um das Ganze abzurunden. „Flüge sind im Allgemeinen schwer genug, also ist es immer schön, sich selbst etwas Gutes zu tun. Das Reisen ist weniger glamourös geworden und ich habe das Gefühl, dass es die Romantik von früher zurückbringt “, sagte er. 'Es ist glamourös, in 30.000 Fuß Höhe aus dem Fenster zu schauen.' Wenn es heutzutage etwas gibt, das dem gesamten Flugerlebnis ein wenig mehr Lebensfreude verleiht (weil kratzige, hauchdünne Kissen und geschmackloses Essen in Frischhaltefolie sicher nicht helfen), nehmen wir es auf jeden Fall.

Hier ein exklusiver Blick auf die neue Serie des Fotografen. Außerdem teilt der Vielflieger einige seiner anderen Reisegedanken mit – von seinen Lieblingscocktails aus der ganzen Welt bis hin zu seinen Jet-Set-Must-Haves.



  • Fotograf Grey Malins Reisetipps und neue Bon Voyage Fotoserie
  • Dieses Bild kann Glas und Kelch enthalten
  • Bild kann Glasbecher Mensch und Person enthalten

Malins 5 unvergesslichste Cocktails

„Ich erinnere mich in Griechenland an die Grace Hotel , diesem berühmten Hotel in Santorini, ich hatte diesen eisgekühlten Frappé, der unglaublich war. Ich weiß nicht, was der Alkohol war, aber es war unglaublich. Es war wie ein Eiskaffee, aber kein Milchshake.“


'Bei Der Parker in Palm Springs Sie haben den Limonadenstand und ich liebe die traditionelle verworrene Wodka-Limonade. Es ist so gut.'

„In Martha's Vineyard ist die Bloody Mary bei Der Atlantik hatte Speck drin. Es war ziemlich unvergesslich.“


„Das beste Manhattan, das ich je hatte, war im Restaurant auf der Spitze des 30 Rock (der Regenbogenzimmer ).“

„Das sind keine aktuellen Nachrichten, aber ich erinnere mich, dass wir in Italien vor drei oder vier Jahren ein Boot gemietet haben und der Kapitän meinte, ich würde dir einen Aperol Spritz machen und das war das erste Mal, dass ich einen hatte. Hotel Capri ist das Ziel für einen Spritz.“

Malins Reiseutensilien

„Meine Nummer eins, mit der ich nicht reisen kann, sind meine Bose In-Ear-Kopfhörer die geräuschunterdrückend sind. Es wäscht einfach alles aus, also sind es nur ich, ich und ich.“


„Ich bin definitiv jemand, der ein zusammengestelltes Outfit mitbringt. Es ist wichtig, auch wenn ich ein rotes Auge nehme. Ich versuche, es vorzeigbar und komfortabel zu halten.“

Nacht vor dem Abschlussball

„Man kann nicht mit zu viel reisen, daher kann man manchmal nur eine Sonnenbrille so viel schicker aussehen lassen. Meine Lieblingsmarke ist Cutler und Gross . '

„Ich reise mit einer Geräuschunterdrückungsmaschine, genannt a Dohm , und es ist ein totaler Game Changer. Ich benutze es auch bei mir zu Hause. Wiegt etwa vier Pfund, also ist es ziemlich einfach, damit zu reisen.“

„Mein Grey Malin Handgepäck-Cocktail-Set ist immer in meiner Tasche.“

„Meine Kamera – jeder sollte immer mit einer Kamera reisen.“

Malins Lieblingshotels

Diät mit umgekehrter Dreiecksform

' Das Residence-Hotel in einer kleinen Stadt im Weinland außerhalb von Kapstadt. Es ist einfach das fabelhafteste, luxuriöseste und romantischste Hotel. Es ist mein Lieblingshotel überhaupt. Sie bringen dort wirklich Eleganz auf ein neues Level.“

„Für ein Stadthotel Hotel 1898 in Barcelona ist unglaublich. Es liegt direkt an Las Ramblas, es hat diese wirklich coole schwarz-weiße Palmentapete (das ganze Design ist wirklich cool), und man muss dort eine Sangria haben.“

'Die Parker Hotel in Palm Springs. Ich habe dort eine Tonne geschossen, ich bin einfach von allem besessen.“