Ein Tag im Leben der Londoner Showrooms in New York

Für die zweite Runde der London Show Rooms in New York, veranstaltet vonSarah Mäherund der British Fashion Council, die neueste Generation aufstrebender britischer Talente, landeten in den USA, um bei der zweitägigen Pop-up-Veranstaltung ihre Frühjahrsangebote 2011 der Presse und Einkäufern vorzustellen. Hier ist _Vogue'_s Fly-on-the-Wall-Zusammenfassung der denkwürdigsten Momente des ersten Tages.


9:07 UhrDesignerLouise GrayundNasir Mazharsind heute Morgen für die Verschönerung der Modelle zuständig. Grey verleiht dem Make-up einige zusätzliche funkelnde Akzente, während Mazhar – ein Friseur in einem früheren Leben – die Haare fertig macht.

9:25 UhrDie ersten Redakteure, darunter _Vogue’_sMeredith Melling BurkeundJessica Sailer,Kommen Sie für einen frühen Blick auf die Sammlung vor dem Brunch.

Die besten Schlüsselbein-Tattoos

10:01 Uhr Atlanta WellerhilftHolly Fultonfinden Sie Wolkenkratzer-Wedges für einen leuchtenden Print-Look aus ihrer Frühjahrskollektion. Zum Glück sind die Sohlen von Weller mit einem EVA-ähnlichen Material gefüllt und so leicht wie Luft. Der Schuhdesigner hat ein Paar Absätze fürCraig Lawrence,und er hat sich entschieden, sie während der gesamten Präsentation zu tragen. Bisher, sagt er, sind sie so bequem und schick wie nur möglich!

10:45 Uhr ModeMitwirkender RedakteurSarah Mäher,der Botschafter für aufstrebende Talente beim BFC, veranstaltet einen Brunch und macht einen Spaziergang durch den Raum mit dem Berater des StadtratsAnna Orsini.


10:55 UhrRechtzeitig kommt die erste Welle von Redakteuren und Einkäufern für leckere Häppchen (Ziegenkäse-Tartelettes und Pilzomelettes) und der Londoner Fashion-Brunch beginnt.

11:23 UhrEröffnungsfeierJesse Hudnuttmacht sich auf den Weg zum Herrenmode-DesignerChristopher Shannon.Die Jogginghose in Colour-Blocking-Optik, sagt Hudnutt, ist ein großer Hit und wurde für den Frühling vom Laden abgeholt.


11:32 UhrStylistPatti Wilsonkommt vorbei und schaut sich die Hutkollektion von Nasir Mazhar an. „Das habe ich ihr noch nie erzählt“, sagt die Hutmacherin strahlend, „aber ihre Modegeschichten sind einer der Gründe, warum ich überhaupt Hüte machen wollte.“ Mazhar reist nach New Orleans, um Halloween zu feiern, und hat dank seines befreundeten Stylisten ein Hot-Dog-Kostüm für das Wochenende besorgtJ. J. Farrer,der ihn als Hot-Dog-Verkäufer begleiten wird.

11:45 UhrDesignerDavid Komaerzählt _Vogue’_sHamish Bowlesüber die russische Ballettinspiration hinter seinen atemberaubenden Dirndlröcken.


12:15 Uhr Julie Gilhartbeendet ihre Tour durch das Londoner Design mit Meadham Kirchhoffs wunderschönen Seiden-Chiffon-Kleidern. „Nicht jeder hat die Chance, nach London zu gehen“, sagt sie. „Deshalb ist es toll, sie alle hier zu treffen.“ Zu den Designern aus der heutigen Showroom-Präsentation, die derzeit bei Barneys auf der Verkaufsfläche sind, gehörenChristopher Raeburn, Mary Katrantzou,undFelicity Braun.

**12:30 UHR. Der Lampenschirmrock von Mary Katrantzou** fällt von der Reling und einige seiner Kristallverzierungen zerbrechen. „Aber jetzt sieht es nur noch aus wie ein Vintage-Lampenschirm.“ Sie kichert. “Es fügt nur mehr Charme hinzu!”

12:47 UhrMit dem Brunch-Ansturm, SchmuckdesignerJordan AskillNehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Aussicht vom Penthouse des SoHo Grand zu bewundern. „Ich bin um 2:30 Uhr mit Jetlag hier aufgetaucht. zum Einrichten – ich hatte die Zeit auf meiner Uhr nicht geändert!“ sagt er lachend.

hilary duff blonde haare

13:15 UhrSchmuckdesignerDominic Joneserhöht die Lautstärke des Soundsystems, wenn ein Creep-Track abgespielt wird. Er wird mitLauren FlaxundLauren Dillard,das Duo hinter der neuen Band, später in dieser Woche. „Sie werden am Donnerstagabend bei einer Veranstaltung spielen – du solltest kommen!“ er sagt.


linda silvestri fotografie

13:30 UhrRund um den Brunch-Tisch findet für Geschwistermodell eine Mini-Party zum 21. Geburtstag statt.Naleye.Sein neonfarbener Sweatsuit – eine Zusammenarbeit zwischen der Strickmarke und KünstlernSue WebsterundTim Edel– nickt zu Keith Harings grafischem Neon-Kunstwerk.

14:00 Uhr „Wir können Python nicht an unsere Fachhändler in Kalifornien verkaufen“, erklärt DesignerTodd Lynn,der die Haut zum ersten Mal unter seinen Lederangeboten verwendet hat. „Es ist großartig, diese Stücke einem amerikanischen Markt zeigen zu können und eine so große Resonanz zu haben!“ Er geht diese Woche mit der Stylistin zum AbendessenAlastair McKimmund seine Frau, ein kanadischer LandsmannAmy Troost.

2.30.Ben Kirchhoffvom Designduo Meadham Kirchhoff wartet auf die Rückkehr seiner Muster von einer Anprobe mitGeorgia May Jaggerfür die London Show Rooms Party, während Louise Grey in ihren bunten, paillettenbesetzten Absätzen herumschlendert. 'Ich trage rosa von Kopf bis Fuß!' sagt lachend.

14:45 Uhr Nach dem Brunch,Christopher Raeburnnimmt sich die Ereignisse des Vormittags an: „Nach den vorherigen Londoner Showrooms bekam ich einen Leitartikel auf amerikanisch und chinesischModen. Es war toll, den Redakteuren, die früher hier waren, Danke sagen zu können!“

15:05 Uhr „Seit ich hier bin, wurden so viele der Stücke für Shootings angefordert“, sagt Schmuckdesigner Dominic Jones mit seiner erschöpften Sammlung. 'Es war großartig!'