8 Tipps zur Reduzierung der gefürchteten dunklen Flecken beim Tragen einer Brille

Einige Leute denken, dass Brillen dich nerdig aussehen lassen, andere denken, dass sie sexy sind. Aber wie sie oder nicht, wenn Sie ohne sie nicht sehen können, haben Sie keine andere Wahl, als sie die ganze Zeit zu tragen. Und in solchen Fällen kommt es häufig vor, dass Sie Spuren auf der Nase und unter den Augen hinterlassen.


Einer der Gründe dafür ist das Gewicht der Brille. Wenn sie zu schwer sind, hinterlassen sie wahrscheinlich einen Eindruck auf dem Nasenrücken. Nach einer Weile vertiefen sich die Markierungen und die fortgesetzte Verwendung führt schließlich zu einer Pigmentierung. Eine weitere Ursache für das Auftreten von Flecken ist, dass Ihre Brille zu eng ist.

Wenn Sie es so sagen, ist die Lösung leicht zu erkennen. Tragen Sie eine leichtere Brille, die gut passt, und wählen Sie ein Paar mit weicheren Rahmen. Wenn Sie diese Markierungen jedoch bereits erworben haben oder es nicht möglich ist, leichte Brillen zu tragen, finden Sie hier einige Tipps, mit denen Sie sie mit freundlicher Genehmigung entfernen können StyleCraze.

Nehmen Sie nach Möglichkeit Ihre Brille ab, um den Druck auf Ihre Nase und unter Ihren Augen zu verringern. Wenden Sie während der Abwesenheit einige dieser natürlichen Heilmittel an, um das Erscheinungsbild der Markierungen zu verringern.

kleinste Taille ohne Korsett

1. Aloe Vera Gel

Aloe Vera Gel wirkt sehr beruhigend auf die Haut. Schneiden Sie ein Aloe Vera Blatt, nehmen Sie ein wenig Gel und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf. Lassen Sie es bleiben, bis es trocknet, und waschen Sie es dann mit kaltem Wasser ab.


2. Kartoffeln

Kartoffeln schälen, reiben oder in Scheiben schneiden und eine Paste herstellen. Tragen Sie eine großzügige Menge auf Ihre Nase und die Augenpartie auf. 15 Minuten einwirken lassen und dann mit Wasser abspülen. Bei regelmäßiger Verwendung dieser Paste verschwinden die Markierungen allmählich, bis sie vollständig verschwinden.

3. Gurken

Legen Sie einige Gurkenscheiben über den abgedunkelten Bereich. Die Gurke kühlt Ihre Augen und heilt Ihre Narben. Drücken Sie etwas Gurkensaft aus und tragen Sie ihn auf Ihre Nase auf, um die Spuren Ihrer Brille zu reduzieren.


4. Zitronen

Drücken Sie eine Zitrone aus und mischen Sie den Saft mit einer gleichen Menge Wasser. Tragen Sie die Lösung mit einem Wattepad auf die betroffene Stelle auf. Warten Sie 15 Minuten und spülen Sie dann mit Wasser. Wenn Sie dieses Mittel regelmäßig anwenden, wird die Pigmentierung von Ihrer Haut gebleicht.


5. Rosenwasser

Rosenwasser ist ein natürlicher Hauttoner und Sie können ihn wie einen normalen Toner verwenden. Holen Sie sich ein weiches Wattepad, tauchen Sie es in Rosenwasser und tupfen Sie es auf die Augenpartie. Warten Sie eine Weile und spülen Sie dann aus. Wenden Sie diese Methode weiter an und irgendwann verschwinden die Markierungen!

6. Schatz

Machen Sie eine Mischung aus etwas Honig, Milch und einer kleinen Menge Hafer. Wenden Sie es auf den betroffenen Bereich an. 15-20 Minuten einwirken lassen, dann abwaschen. Es dauert nicht lange, bis Sie die Ergebnisse bemerken!

7. Orangen

Die Orangenschalen helfen nicht nur bei den durch Ihre Brille verursachten Flecken, sondern reduzieren auch Ihre Augenringe. Lassen Sie die Schalen trocknen und mahlen Sie sie dann. Fügen Sie ein wenig Milch hinzu, um eine Paste zu machen. Tragen Sie die Paste auf und waschen Sie sie nach 15 Minuten ab. Diese Mischung wird Ihre Haut nähren und aufhellen.

8. Massagen

Massieren Sie den abgedunkelten Bereich mit. Das Öl enthält auch Vitamin E, das sehr gut für Ihre Haut ist.


Süße Träume Tankstelle

Hier sind ein paar weitere Tipps, wie Sie mit den Augen umgehen können, und einige, die sich um die Haut kümmern sollten.

safe_image (2)

Quelle: