7 transformative Reisen, um eine Trennung zu überwinden

Wenn es etwas wirklich Universelles gibt – das Zeitzonen, Kulturen und Sprachen überschreitet – dann ist es Herzschmerz. Und wenn Sie sich mitten in einer Seelenspaltung befinden – die Art, die ein paar Nächte mit Freunden oder Netflix und ein Pint Talenti nicht heilen können –, diese Zeitzonen zu durchqueren und in verschiedene Kulturen und Sprachen einzutauchen, die kann tatsächlich den Heilungsprozess beginnen. Aber wir sprechen hier nicht nur von einer Reise; Der Schlüssel ist, sich auf ein richtiges Abenteuer einzulassen – eine herzzerreißende, mehrtägige Rucksacktour, eine Radtour, bis Sie Ihre Beine nicht mehr spüren können.


„Der Wiederaufbau erfordert eine Neudefinition. [Nach einer Trennung] ist die Zeit, neue Dinge auszuprobieren und Zeit mit neuen Leuten zu verbringen. Nutzen Sie die Vorteile der Wiederentdeckung des Selbstkonzepts. Eine der wichtigsten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um nach einer Trennung zu heilen, besteht darin, sich neuen Menschen, Herausforderungen und Erfahrungen auszusetzen.“ schrieb Theresa E. DiDonato, Therapeutin und PhD.

Und laut Dr. Daniel Amen, Autor vonGeschlecht des Gehirns, sollten diese neuen Herausforderungen und Erfahrungen ernsthafte körperliche Aktivität beinhalten. „Wenn wir Menschen verlieren, mit denen wir verbunden sind, gehen im Gehirn zwei Chemikalien schief – Serotonin, die glückliche Wohlfühl-Chemikalie; und Endorphine, das Schmerzmittel“, er genannt . 'Der beste Weg, sich auf natürliche Weise besser zu fühlen, ist Sport.'

Ziehen Sie also die Wanderschuhe an, überspringen Sie die All-Inclusive-Angebote und entscheiden Sie sich stattdessen für eine dieser aktiven Reisen. Das wird nicht nur deinen Rachekörper anheizen, sondern dich auch glücklicher machen.

Jordan-Weg

Jordan TrailFoto: Alamy


Jordan-Weg
Der 400 Meilen lange Trail, der erst im Februar dieses Jahres ins Leben gerufen wurde, erstreckt sich von Umm Qais im Norden bis zum Roten Meer im Süden. Um den gesamten Weg zurückzulegen, wären mindestens 40 Tage Trekking erforderlich, aber glücklicherweise wurde er in acht Abschnitte unterteilt – jeder mit sehr unterschiedlicher Topographie. Eine besonders schöne Strecke ist die 55 Meilen von Petra nach Wadi Rum, wo Wanderer hoch aufragende Sandsteinberge, scheinbar endlose Wüsten und epische Sternenhimmel bei Nacht genießen können. Setzen Sie dies nur auf Ihre Liste, wenn Sie bereits ein versierter Outdoor-Mensch sind – die meisten Trekker Gruppen beitreten , zelten auf dem Weg und bringen ihr eigenes Essen mit (obwohl Beduinenzelte an einigen Haltestellen verfügbar sind und es in Petra luxuriösere Unterkünfte gibt).

Ring of Kerry Irland

Ring of Kerry, IrlandFoto: Claire Volkman


Ariana Grande Blondine

Irlands Ring of KerryDie Ring of Kerry-Wanderung durch Wildnis Irland führt Sie nicht nur durch einige der charmantesten Küstenstädte und -dörfer Irlands, um die lokale Gastfreundschaft zu erleben, sondern auch auf einige ernsthaft herausfordernde Wanderungen. Auf der siebentägigen Reise erklimmen Reisende den Carrantuohill Peak (einen der anspruchsvollsten Gipfel des Landes auf mehr als 3.345 Fuß über dem Meeresspiegel), durch den atemberaubenden Ring of Kerry, entlang der Macgillycuddy's Reeks Mountains, durch Molls Gap und Umgebung Dingle – eines der beliebtesten Fischerdörfer Irlands. Die Tage sind lang, aber Sie werden mit hausgemachten Mahlzeiten und all den Pints ​​kaltem Ale belohnt, die Sie in den urigen Frühstückspensionen entlang der Route aufbringen können.

Bhutan

BhutanFoto: Amankora


BhutanBesuchen Sie Bhutan, bekannt als einer der glücklichsten Orte der Welt, und erkunden Sie die atemberaubenden, schneebedeckten Himalaya-Gipfel des Landes oder durch die farbenfrohen Dörfer auf dem Land. Für eine Reise, die harte Wanderungen sowie Fünf-Sterne-Unterkünfte (einschließlich einer 60-minütigen Heilschlamm-Spa-Behandlung) verspricht, buchen Sie Ihre Reise mit Amankora . Die Lodge verfügt über Abenteuerexperten, die Sie in nur einer Stunde auf eine Wanderung mitnehmen oder eine ausgeklügelte 12-tägige Wanderung (mit einem privaten Fahrer und Führer) planen können, die einige der atemberaubendsten und heiligsten Stätten des Landes führt.

Lombok

LombokFoto: Alamy

Bali & LombokDieses 12-tägige Wander-, Rad- und Rafting-Abenteuer durch Unerschrockenes Reisen führt Sie weit über die belebten Strände hinaus in die rauschenden Stromschnellen bei Ubud für einen Tag rasanten Raftings, durch die kurvenreichen Straßen des Mt. Agung und vorbei an kleinen indonesischen Dörfern bei Candidasa mit dem Fahrrad, entlang der weitläufigen Reisterrassen und in der Nähe der Strände von Amed zu Fuß und auf einer anstrengenden zweitägigen Wanderung zum erstaunlichen Vulkan Mt. Rinjani. Die Hotels und Pensionen entlang des Weges sind einfach, aber nett und bieten ein komplettes indonesisches Frühstück, große Badezimmer mit Regenduschen und privaten Infinity-Pools sowie Zugang zum Strand oder Blick auf die blumengesprenkelten Berge.

Sizilien

SizilienFoto: Alamy


Sizilien
Sizilien bietet dramatische und einzigartige Landschaften (die vom aktiven Gipfel des Ätna bis hin zu den Wüstenlandschaften um Niscemi und den lebhaften Blumenbüschen und glitzernden blauen Küsten von Taormina reichen) und zahlreiche Aktivitäten, um Sie zu beschäftigen. Um das Beste der Insel mit dem Fahrrad zu sehen, machen Sie mit Butterfield & Robinsons siebentägiger Ritt Sie radeln durch die glitzernde Südküste Siziliens, beginnend in Syrakus und besuchen die Barockstädte Ragusa, Modica und Scicli sowie das Val di Noto. Um die beim Radfahren verbrannten Kalorien auszugleichen, werden Sie mit Gourmet-Mittagessen und ausgiebigen Weinproben in einigen der besten Weingüter der Insel belohnt. Wenn Sie eine Wanderung einem Fahrrad vorziehen, machen Sie mit Die achttägige Wanderung von Boundless Journey durch die UNESCO-Welterbestätten und antiken Städte der Insel. Die Wanderungen dauern drei bis sechs Stunden täglich und führen über Landstraßen und Pfade. Zu den Highlights zählen ein Zwischenstopp in der mittelalterlichen Stadt Palermo, ein Mittagessen mit Blick auf das kobaltblaue Wasser und die weißen Sandstrände unterhalb von Taormina und eine Wanderung zum Gipfel des Ätna.

Peru

PeruFoto: Alamy

PeruWährend der Inka-Trail und Machu Picchu hier die üblichen Picks sind, gibt es andere Wanderungen, die die weite Aussicht ohne all die Menschenmassen bieten. Mit Berghütten von Peru , verbringen Sie zwischen fünf und sieben Tage damit, durch die magischen Berge des Heiligen Tals zu wandern, mit Zwischenstopps in abgelegenen Inkadörfern wie Viacha und tief in die abgelegene Region Lares, die antike archäologische Stätten beherbergt. Nachts werden Sie mit Vier- und Fünf-Sterne-Unterkünften in den Lodges und leckeren Mahlzeiten belohnt. Wenn Sie etwas noch abseits der ausgetretenen Pfade suchen, entscheiden Sie sich für Exodus Premium Rainbow Mountain Trek, der Sie mehr als 26.000 Fuß über dem Meeresspiegel zum Heiligen Berg von Ausangate führt, einem weniger überquerten Gipfel entlang des Heiligen Tals.

Sri Lanka

Sri LankaFoto: Alamy

Sri LankaEine aktive Radtour abseits der Straße mit Weltexpeditionen führt Sie von Küste zu Küste in Sri Lanka, vorbei an Dörfern und in die Häuser der Einheimischen und durch Märkte und farbenfrohe Höhlentempel. Dieses 11-tägige Abenteuer verbindet anstrengendes Radfahren (73 Meilen oder mehr pro Tag, entlang felsiger Straßen und Berge) mit einem bedeutenden kulturellen Eintauchen, wie einem Besuch bei den Stelzenfischern von Koggala, einer Verkostung von reinem Ceylon-Tee auf einer historischen Plantage, und einen Halt am funkelnden, goldgedeckten Dalada Maligawa-Tempel außerhalb von Kandy. Die Unterkünfte, die von Strandresorts und Spas bis hin zu charmanten Gästehäusern mit Elefantenschutzgebieten reichen, bieten hohen Komfort und die dringend benötigte Erholung nach harten Tagen auf dem Fahrrad.