7 technikfreie Aktivitäten am National Day of Unplugging

Ich bin so süchtig nach meinem dummen Handy. Es ist einfach das Schlimmste. Ich checke meine E-Mails mitten in der Nacht, wenn ich pinkele; Ich schaue erbärmlich auf mein Instagram, während ich mit meinen Kindern auf dem Spielplatz bin; Ich schicke meinen Freunden Screenshots von Orlando Blooms Penis und dem Facebook-Feed meines Ex und Rezepte, die ich machen möchte, und den ganzen Tag über Bilder von meinem coolen Outfit-Board auf Pinterest. Was ist falsch mit mir? Manchmal frage ich mich, ob es eine Epidemie ist, ob die ganze Zivilisation der letzten etwa 6.000 Jahre nur ein kranker Scherz war, dass all die unerschrockenen Pionierleistungen und Opfer unserer Vorfahren nur der Auftakt zu dieser traurigen Tatsache waren: Dass am Ende des Tages möchte jeder von uns allein auf einem Stuhl in einem dunklen Raum sitzen, das Licht unseres Telefons im Gesicht, Memes von Katzen und Flechtanleitungen auf YouTube ansehen. Gott, so deprimierend.


Gott sei Dank für Neustart , eine kulturelle gemeinnützige Organisation, die sich der Bekräftigung des Wertes jüdischer Traditionen und der Schaffung neuer Wege für die Menschen verschrieben hat, um sie sich zu eigen zu machen. Der National Day of Unplugging – der im 24-Stunden-Zeitraum vom 3. März am Sabbat bis zum Sonnenuntergang am 4. März stattfindet – ist eine Adaption des Rituals unserer Vorfahren, an einem Tag pro Woche abzuschalten, den Stecker zu ziehen, sich zu entspannen und nachzudenken , gehen Sie nach draußen und verbinden Sie sich mit Ihren Lieben. Mit anderen Worten: Ein 24-Stunden-Digital-Detox, Leute! Begleiten Sie mich und andere Freitagabend um 17:50 Uhr. EST (oder Sonnenuntergang, wo Sie leben), während wir unser Telefon, Computer, iPads und alles andere elektronische in unsere Unterwäscheschubladen werfen und zu den Grundlagen zurückkehren. . . wenn wir uns überhaupt daran erinnern, was sie sind.

Hier sind sieben einfache Möglichkeiten, ohne Ihr Gerät geerdet und dankbar zu sein:

vor und nach Magersucht

Mach EssenDie Idee, eine Mahlzeit für meine Familie zu kochen, ohne die Möglichkeit zu haben, durch eine Million Food-Blogs zu scrollen, ist entmutigend, aber ich weiß, dass ich es schaffen kann. Ich schätze, ich müsste alle 70er holen und ein paar verstaubte Kochbücher aus den Schränken holen. Vielleicht Jamie Oliver Spaghetti mit einem Alice-Waters-Salat und einem Julia-Child-Kuchen? Es ist verrückt, daran zu denken, die Uhr im Auge zu behalten, während das Essen im Ofen ist, anstatt einen Timer auf meinem iPhone zu stellen.

Geh ins BettEs gibt eine Million Dinge, die Sie im Bett tun können, ohne auf Ihr Telefon zu schauen. Aus dem Kopf: 1) Zünde eine Kerze an und mach ein langes Nickerchen. 2) Wenn Sie einen Partner haben, schütteln Sie die Laken auf und machen Sie einen guten altmodischen Nookie. 3) Wenn nicht, klettere trotzdem unter die Decke, zusammen mit all deinen Träumen und Fantasien und Sexspielzeugen. Gern geschehen.


Giraffenfrauenhals

LesenSie kennen all diese Romane auf Ihrem Nachttisch, in die Sie sich immer wieder geschworen haben, aber stattdessen während einer wartungsintensiven Binge-Watching-Sesh auf Netflix auf 'Play next Episode' drücken? Jetzt ist es an der Zeit, alles mit Bücherwurm zu machen, ohne das Gefühl zu haben, etwas zu verpassenDie OA. Tauchen Sie ein in einen guten alten Toni Morrison, James Baldwin, Mary Gaitskill, Stephen King. Die neue Zadie Smith ist spektakulär. Was auch immer Ihr Boot schwimmt, wirklich. Ziehen Sie Ihre schwarze Bifokalbrille heraus und schalten Sie Ihre Leselampe ein. Der Himmel ist hier die Grenze.

SpaziergangJa. Mindestens zwei Meilen. Zieh deine dümmsten Turnschuhe und Fleece an, atme tief durch und schlage hart auf den Bürgersteig. Fahren Sie mit beliebiger Geschwindigkeit und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen.


MeditierenIch mache das sowieso jede Nacht – aber mit einemApp! Ich schwöre stattdessen, einen Tipp aus der Transzendentalen Meditation anzunehmen und meinen Arsch morgens 15 Minuten und nachts 15 Minuten schweigend auf den Boden zu setzen. Es wird interessant sein zu sehen, ob ich tatsächlich etwas technikfreien inneren Frieden finden kann.

Riverdale Eltern besetzen

AushängenErinnern Sie sich an die gute alte Zeit, als Sie mit Ihren Lieben bei ein paar Tassen Kaffee auf dem Tisch rumhingen, anstatt ein Gewirr von Ladegeräten und Kabeln und piependen Textfäden zwischen Ihnen zu explodieren? Kehren wir zu unseren Grunge-Wurzeln der 90er zurück, als das einzige, was zu tun war, ein Pontifikat im örtlichen Café über Kurt gegen Eddie, Hole gegen PJ war, und ist dieser neue Schauspieler Ethan Hawke nicht so heiß? Sprechen Sie dieses Mal jedoch über Politik und Feminismus und schreiben Sie gemeinsam einen Brief an Ihre Senatorin. Manchmal ist es gut, zusammenzukommen und einfach nur zu sein.


FreiwilligerKochen Sie in einer Suppenküche in Ihrer Nähe. Gehe mit einem Müllsack in den Park und fülle ihn mit Müll auf. Geben Sie Blumen in einem Pflegeheim ab, hängen Sie dann mit den Bewohnern ab und lesen und lackieren Sie ihre Nägel. Optionen sind endlos. Raus aus dem Kopf und rein in die Welt. Es macht einen Unterschied.