13 Dinge, die ich dachte, als ich Ina Garten sah, wie sie einen absolut gigantischen Cocktail auf Instagram herstellte

Wir haben – um es milde auszudrücken – gerade keine tolle Zeit. Während die Angst vor dem Coronavirus den Globus erfasst, ist es besonders wichtig, sich an die kleinen Dinge festzuhalten, die Freude bereiten, sei es ein wunderschöner Sonnenuntergang (durch ein Fenster gesehen), ein herzlicher Zoom-Chat mit Freunden oder ein weltbekannter Koch, der auf Instagram zurückgreift um uns allen beizubringen, den größten Cocktail zuzubereiten, den ich je gesehen habe.


Genau das hat Ina Garten am Mittwoch getan und ein Video gepostet, in dem sie einen Krug Cosmopolitans in ihrer Küche mit dem Slogan 'In Krisenzeiten ist immer Cocktailstunde!' Sehen Sie sich das Video hier an:

Eyeliner am Unterlid

Instagram-Inhalte

Auf Instagram anzeigen

Es gibt wirklich nichts, was ich schreiben könnte, das mit der Majestät und Anmut dieses Filmmaterials vergleichbar wäre, also hier ohne weitere Umschweife eine genaue Liste von allem, was ich dachte, während ich es sah.

  1. Weiße Schränke, weiße Regale, weißes Geschirr – hat Ina Nancy Meyers Küche ? Ich sah sie eher als Pink-Cuisinart, Neuheit-Geschirrtuch-Typ, aber das passt.


  2. In den drei Wochen, in denen ich in dieser Krise von meiner Familie weg war, hat mich nichts meine Mutter so sehr vermisst wie Inas vernünftige Leinenknöpfe.

  3. „In diesen stressigen Zeiten ist es wirklich wichtig, Traditionen am Leben zu erhalten. Meine Lieblingstradition ist die Cocktailstunde“, begründet Ina im Wesentlichen meine tägliche Entscheidung, jeden Tag ein Bier mit Hummus zum Mittagessen zu kombinieren. Es ist einTradition, okay?


  4. „Man weiß nie, wer vorbeikommt“, sagt Ina, bevor sie sich korrigiert. 'Warte eine Minute. Niemand kommt vorbei!' Wahrere Worte wurden nie gesprochen.

  5. Okay, ich bin kein Mixologe, aber Ina riet zu „zwei Tassen Wodka“ und goss dann etwas, das wie es aussah, in ihren eleganten Glaskrug. Los, meine Ersatz-Internet-Mama!


  6. Auch hier wurde die „eine Tasse Cointreau“ nicht abgemessen, sondern direkt aus der Flasche eingefüllt. Das erinnert extrem daran, wie die Burschen an meinem College früher Getränke servierten, aber es ist Ina Garten, also ist es wahrscheinlich in Ordnung. Wer hat in einer Zeit wie dieser Zeit für genaue Messungen?

  7. Ich möchte Inas absolut riesigen Cocktailshaker legal heiraten. Zu denken, sie hatte das gerade im Haus herumliegen. Symbol!

  8. Wie hält Ina ihren Seitenpony während der Quarantäne intakt? Ich schreibe dies mit einem Haarfransen, der wie ein teures Showpferd in meinem Gesicht hängt, also bin ich sehr investiert.

  9. „Du musst es 30 Sekunden schütteln, aber du hast viel Zeit, also ist das kein Problem“, sagt Ina, während sie ihren Cocktail mixt. Auch hier liegt sie nicht falsch – wo müssen wir sein?


  10. Ich möchte offiziell verkünden, dass ich mich einvernehmlich von Inas riesigem Cocktailshaker trenne und ihr einfach gigantisches Martiniglas heirate, das ungefähr doppelt so groß ist wie der Krug, in dem die Zutaten gemischt wurden.

  11. 'Sieht das nicht schön kalt aus?' Das ist eine Untertreibung. Es ist das erfrischendste, was ich je in meinem ganzen Leben gesehen habe.

  12. „Bleiben Sie sicher, lassen Sie es sich gut gehen und vergessen Sie die Cocktails nicht“, sagt Ina und hebt stolz den größten Cosmo der Welt in die Luft. Essen Sie Ihr Herz aus, Carrie Bradshaw!

  13. Wenn Sie zugesehen haben, wie Ina einen Bottich mit Alkohol herstellt, hat Sie das zu einem (verantwortungsvollen) Tagesgetränk inspiriert, darf ich Ihnen dann dieses Negroni aus der besten Bar der Welt vorschlagen? Es gibt kein Gesetz, das besagt, dass man die Zutaten nicht in eine Rührschüssel gießen, in einen Strohhalm stecken und loslegen darf.